Anzeige-Nr. 1356752
vom 13.03.2021
277 Besucher

SOS HILFE, chronisch kranker

Facebook Twitter
Drucken

Profil
BearbeitenLöschen
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Privat
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
Anbieterinformation

Anja Paetzold 93
12099 Berlin

Telefon: 01721005050
Beschreibung
Hallo liebe Katzen Freunde,

Unser süßer Hauskater vom Lande haben mein Sohn 8 Jahre alt und ich mit 7 1/2 Wochen abgeholt.
Ich bin jetzt 42 Jahre alt und Krankenschwester alleinerziehend.
Bei unserem Kater stellte ich recht früh mit 10 Wochen Mundgeruch fest.

Jaaaa, jetzt mit 6 Monaten wurde Gingivitis/Stomatitis (chronische Zahnfleisch Entzündung) festgestellt (Verdachtsdiagnose), gerötetes Zahnfleisch oben.

Ich habe mich viel belesen und hader sehr mit mir, weil ich finanziell eingeschränkt bin und emotional auch darunter leide, da es mir wahnsinnig leid tut für unseren Kater.

Es ist mein 4. Kater und 2 Hunde hatte ich zuvor, wobei unsere fast 16 Jahre alte Hündin seit 2 Jahren bei der Oma wohnt ums Eck.

Natürlich habe ich immer gerne Geld für meine Tiere ausgegeben, aber in diesem Fall befürchte ich es nicht alleine finanziell stemmen zu können.

Am Montag habe ich einen erneuten Termin beim TA.

Eine Extraktion der Zähne ist sicher notwendig mit eingeschränkter Prognose, weil ihr ja sicher wisst, daß es prozentual auch wiederkehren kann.

Die Kosten kann ich nicht tragen.

Ich bin hilflos und weiß einfach nicht weiter.

Ggf kennt Ihr Jemanden in Berlin oder Umgebung, die ein großes Herz für Katzen haben und unseren Kater aufnehmen möchten.

Er kann prima alleine leben, kennt Kinder und wir spielen oft Verstecken oder Fangen mit ihm, da ist er total vorsichtig bei..... Ein zauberhafter und süsser Kerl ist er.
Wie unser vorheriger Kater kann er in unseren Höfen die Natur und das Leben kennenlernen.
Daher auf jeden Fall mit Freigang Möglichkeiten!!!

Das Fressen haben wir auf Barfen bzw. Frischfleischzugabe mit herkömmlichen hochwertigem Nassfutter angeboten.
Was er gerne frisst.
Gutes Trockenfutter nur mal als Leckerli.

Glaubt mir, es ist verdammt nicht leicht für mich...... Aber ich werde mich wohl dafür entscheiden.

Am liebsten hätte ich unseren Kater wohlbehütet bei einer Tierärztin.

Vielleicht kann uns Jemand weiterhelfen.

Tierisch traurige Grüße.

Er ist komplett durchgeimpft, mehrfache Wurmkuren durchgeführt, gechipt und kastriert seit 2 Wochen.
Eigenschaften
Freigängerkatze
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"SOS HILFE, chronisch kranker "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück