Anzeige-Nr. 1357454
vom 15.03.2021
387 Besucher

Lola- Langzeitinsassin blüht auf

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein Europa 
71576 Burgstetten

Telefon: 01743067589


Beschreibung
Name: Lola
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Geburtsdatum: ca. 01.06.2018
Ungefähre Größe: 48 cm, ca. 15 kg
Kastriert: ja
Katzentest: nicht bekannt
Erkrankungen: keine
Mittelmeertest: SNAP 2020 durchgeführt (negativ), wird wiederholt
Aufenthaltsort: Tierheim Odai, Rumänien

Diese freundlich lächelnde Hündin trägt den schönen Namen Lola. Lola befindet sich seit Anfang Januar 2020 im Tierheim und war zuvor auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Rumänien aufgegriffen worden. Woher sie kam, was sie zuvor erlebt hat? Dies wird ihr Geheimnis bleiben.

Im Tierheim angekommen, wurde Lola direkt sterilisiert und dabei wurde festgestellt, dass sie trächtig war. Lola war sehr ängstlich und wollte von den Freiwilligen im Tierheim erst einmal nichts wissen. Um Lola allerdings die Chance zu geben, freundliche und liebenswerte Menschen kennenzulernen, ließ man sie im vorderen Bereich des Sozialisierungsbereichs. Dort kam sie zwangsweise in Kontakt mit den Freiwilligen, die der Hündin aber alle Zeit der Welt ließen.

Lola gilt nun zwar als Langzeitinsassin des Sozialisierungsbereichs, sie hat Hundekumpels kommen und wieder gehen sehen, weil diese adoptiert wurden. Aber das Warten auf Lola und die Zeit, die sie brauchte, haben sich gelohnt.

Obwohl sie sich dafür sehr lange Zeit gelassen hat, ein wenig Vertrauen zu den Menschen aufzubauen, so macht Lola stetig Fortschritte. Hatte sich Lola am Anfang nur in ihrer Hundehütte verkrochen, so kam sie nach einiger Zeit freudig an den Zaun, um die Freiwilligen zu begrüßen. Und Lola bewies noch viel mehr Mut: Zu ihrem gewählten Zeitpunkt ließ sie es irgendwann zu, dass man sie leicht berühren durfte. Nun, nach einem Jahr dürfen die Freiwilligen sie sogar am gesamten Körper anfassen und Lola genießt es, wenn sie gekuschelt wird.

Tschakka! Ziel erreicht, Lola ist nun an hundeerfahrene Menschen vermittelbar, die ihr die notwendige Zeit und Geduld entgegenbringen, ein toller Begleiter zu werden. Die Freiwilligen haben tolle Arbeit geleistet und gesehen, was Lola für ein Potential hat. Nun liegt es an uns, für Lola die für sie passenden Menschen zu finden.
Lola wird sicherlich nach einer Eingewöhnungszeit vollständig aufblühen und der glücklichste Hund sein. Froh, dass sie diesen Weg aufgezeigt bekommen hat.

Lola ist eine Hündin, die bislang mit allen Hundekumpels, die sich mit ihr den Zwinger geteilt haben, prima klar kam. Ein souveräner Ersthund würde Lola bestimmt auch ein bisschen helfen, schneller in das Mensch-Hund-Geflecht einzutauchen, aber dies ist kein „Muss“. Lola wird sicherlich auch als Einzelhund glücklich werden.

So, nun rufen wir mal ganz laut ins www: Wer hat sich in Lola verliebt und möchte mit ihr das zukünftige Leben teilen? Wer hat ein Körbchen frei oder ist bereit, ein neues zu kaufen? Wer hat Leckerlis in der Tasche, um Lola positiv zu verstärken? Wir freuen uns, wenn ihr aus dem www zurück ruft „Iiiiiiiiich“ oder „Wiiiiiir“. Lola springt direkt in den nächsten Transporter und fährt mit in Richtung neues Zuhause.

Lola ist gechipt und geimpft und falls es sonst noch Fragen zur hübschen Lola gibt, Lolas Vermittlerin Jana Poerschke beantwortet diese gerne!

Vermittlerin: Jana Poerschke
Mobile: 01743067589 (17-22 Uhr)
e-Mail: poerschke@tsv-europa.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lola- Langzeitinsassin blüht auf"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück