Anzeige-Nr. 1359930
vom 20.03.2021
480 Besucher

SEKA - freundliche junge Hündin

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Sarplaninac (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Kroatien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Lesika-Hundehilfe Varazdin e.V. 
63179 Obertshausen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
weiblich - gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. September 2020
Sarplaninac Mischling
braun-schwarz
aktuell ca. 54 cm
noch nicht kastriert
Befindet sich im Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

Seka - freundliche junge Hirtenhündin sucht ihre Familie

Seka ist der kroatische Begriff für Schwester. Seka wird in Kroatien gerne auch für andere Verwandte und geliebte Menschen genutzt. Zu unserer jungen Šarplaninac-Hündin passt er jedenfalls wunderbar, denn sie ist eine sehr treue und sanfte Seele, die anfangs vorsichtig aber offen auf Menschen zugeht sowie den Kontakt zu ihnen mag. Sie lebt derzeit zusammen mit anderen Junghunden in einer Gruppe im Asyl.

Seka kam als Fundhund ins Asyl. Bei der Aufnahme wurde ein – vermutlich durch einen Autounfall verursachter – Hüftschaden festgestellt. Da der Bruch offenbar nicht tierärztlich versorgt wurde, zeigt sie beim Gehen eine gewisse Instabilität zeigt. Um eine Arthrose zu verhindern, möchten wir Seka in naher Zukunft einer speziellen Goldbehandlung durch einen Experten unterziehen, sobald sie ausgewachsen ist. Davon abgesehen ist Seka eine sehr liebe, ruhige und gelassene Hündin, die ihre anfangs ängstliche und verschlossene Art schnell ablegen konnte. Die Betreuer vor Ort berichten, dass sie gegenüber Mensch und Tier eine große Freundlichkeit an den Tag legt. Inzwischen geht sie sogar mit Geschirr entspannt spazieren, das Halsband ist ihr noch nicht so geheuer.

Der Šarplaninac ist eine über mehrere Jahrhunderte entstandene Hirtenhundrasse, die vorwiegend in Serbien und Nordmazedonien vorkam und bis zu ca. 60 Zentimeter groß und etwa 45 Kilogramm schwer wird. Die Rasse ist für Ihre überwiegende Gutmütigkeit, Beständigkeit und Arbeitsfreude bekannt. In ihrer ursprünglichen Heimat waren diese Hunde oft über einen langen Zeitraum mit ihrer Herde allein und völlig auf sich gestellt.

Menschen, die sich für diese tolle Hündin interessieren, sollten sich der Rasse bewusst sein und mit Seka entsprechend ihres Charakters unter Einbeziehung ihrer körperlichen Einschränkung umgehen können oder lernen. Ein artgerechter Umgang und eine solide artgerechte Sozialisierung sind ebenfalls Voraussetzung, damit Seka und ihre Menschen sich miteinander rundum wohlfühlen und aufeinander verlassen können.

Wenn Sie sich vorstellen können, diesem großen und besonderen Hundeherz ein passendes Zuhause und Umfeld zu geben, melden Sie sich gerne bei uns.

Kontakt: lesika.tanja@gmx.de
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"SEKA - freundliche junge Hündin"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück