Anzeige-Nr. 1362740
vom 26.03.2021
191 Besucher

Pixel, sucht ein Zuhause!!! 🐕

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Hoffnungshunde e.V.

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Hoffnungshunde e.V.
Hoffnungshunde e.V. 
66996 Schönau

Telefon: 063939217964


Beschreibung
Pixel - geb. ca. 18.05.2013 - mittelgroß. Pixel wurde am 21.10.2016 aus einer rumänischen Tötungsstation gerettet und in ein privates Tierheim in Bukarest gebracht. Anfangs war er ängstlich, dies scheint sich aber wieder zu machen. Es wird besser. Wir denken das er in der Lage ist, wieder Vertrauen zu fassen. Doch noch ist alles sehr frisch und er ist noch nicht lange da. Am besten wäre hier natürlich eine Person, die ihm die nötige Aufmerksamkeit schenkt, was im Tierheim leider bei so vielen Hunden nicht so sehr möglich ist. Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie. Mit den Mädels kommt er natürlich eher zurecht ;-)

Bei Fragen oder Interesse, schickt uns einfach eine Nachricht.

Hier sind Video's von unserem Pixel:
https://www.facebook.com/hoffnungshunde/videos/1183652258381191/
https://www.facebook.com/hoffnungshunde/videos/1183653125047771/
https://www.facebook.com/hoffnungshunde/videos/1476440119102402/
https://www.facebook.com/hoffnungshunde/videos/1476435905769490/
https://www.facebook.com/hoffnungshunde/videos/653095761752546/

Pixel würde gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt, mit Spot-on versehen und mit EU-Heimtierausweis ausreisen. Der Transport erfolgt über Traces. Selbstverständlich würde auch ein Tierschutzvertrag ausgestellt werden.

Sie können über das Kontaktformular Kontakt zu uns aufnehmen, oder direkt an: info-hoffnungshunde@t-online.de schreiben. Gerne können Sie uns auch unter der angegebenen Telefonnummer kontaktieren.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pixel, sucht ein Zuhause!!! 🐕"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück