Anzeige-Nr. 1364576
vom 31.03.2021
403 Besucher

Habanera, lebhaft und freundlich

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Far from Fear e.V.

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Galgo Espanol (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Far from Fear e.V.
Far from Fear e.V. 
61350 Bad Homburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
HABANERA

geboren:  10.2018
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe:63 cm 20,5 kg
Umgang mit Katzen: bestanden
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Berlin

MMK: Ehrlichiose & Anaplasmose positiv – bereits behandelt und stabil

Rest negativ

Anfragen an: Ulrieke Gerken – u.gerken@farfromfear.de


Ob ich alleine bleiben kann hat meine Pflegemama noch nicht getestet, weil sie mir nicht so ganz mit den Katzen vertraut. 

Sie vermutet, dass es ein Stückchen Arbeit sein wird, da es auch etwas gebraucht hat, bis ich akzeptierte, nicht im Bett schlafen zu dürfen.

Ich schleiche mich zwar nach einiger Zeit durch die Katzenklappe durch, um mich an meine Pflegemama zu kuscheln, aber die Zeit wurde von 3 Uhr morgens bis zu 7 verbessert :-)

Mit meinem Hundekumpel gemeinsam alleine zuhause zu bleiben, geht einfach. Daher wäre ein weiterer Vierbeiner an meiner Seite von Vorteil.

Ich bin eine Energiekanone und werde meinen Menschen immer freudig begrüßen. Nicht nur meine Rute wedelt, mein ganzer Körper wackelt vor Freude 😊 

Spielzeuge finde ich von Anfang an toll! Und da ich so voller Energie bin, brauche ich auch sehr regelmäßig meine Flitzerunden im sicheren Auslauf. 

Mein Jagdverhalten ist galgotypisch sehr gut ausgeprägt -daher ist Freilauf für mich wirklich nur im gesicherten Auslauf möglich. 

Streicheleinheiten könnte ich den ganzen Tag lang genießen, egal ob von Frauen oder Männern. Menschen finde ich generell sehr interessant und super, wenn eine
freie Hand Zeit für mich hat...ich fordere die sonst auch ein.

Wenn mein Hundekumpel was anstellt, oder sich Ärger im Auslauf anbahnt, halte ich mich zurück - damit will ich nichts zu tun haben.

Andere Hunde begrüße ich freudig, außer unkastrierte Rüden, die sind mir suspekt. Aber denen kann ich schon allein Ansagen machen, sodass die sich auch gefälligst benehmen.

Beim Futter bin ich nicht wählerisch, kauen tu ich wie eine Dame, rülpsen wie ein Junge.

Dass es für Männchen machen Leckerlies gibt, habe ich mir schon abgeguckt. Ich bin aber noch am Lernen und springe manchmal übers Ziel. 

Ich weiß noch nicht, dass dies nur auf Kommando funktioniert.

Die Stadt macht mir gar keine Probleme. Stopp und los an der Straße verstehe ich mittlerweile schon. 

Lediglich laute, schnelle und unerwartete Dinge von hinten, verunsichern mich. Aber wenn du mir sagst, dass es ok ist, vertrau ich dir. 

Beim Gassi gehen bin ich sehr aufmerksam und achte auf dich, wenn du was von mir willst und mit mir sprichst.

So, wer ist jetzt neugierig auf mich und möchte mich gerne kennenlernen? Natürlich bin ich gechippt und geimpft!

Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Habanera, lebhaft und freundlich "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück