Anzeige-Nr. 1366818
vom 05.04.2021
144 Besucher
Hinweis von "Carlos und Co.":
Liebe Menschen mit Interesse an unseren Schützlingen. Trotz der Covid Pandemie können nun wieder Hunde aus Spanien und Rumänien ausreisen; unter strengen Voraussetzungen. Wir und unsere Kollegen im Ausland sind in Kontakt zu den Behörden, um Änderungen sofort, aber gewissenhaft umzusetzen. VKs werden wegen der Kontaktminimierung anders und mit Abstand durchgeführt. Anfragen nehmen wir gerne weiter entgegen und telefonieren gerne mit Ihnen. Wir vertrauen auf Ihre Geduld.

Mandala. ein schicker junger Podenco

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Podenco

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Carlos und Co. 
26349 Jade

Telefon: 0160 93278421


Beschreibung
Mandala
Aufenthaltsort: Tierheim in Spanien, Villena
Alter: geb 1.2019
Größe/Gewicht: 65cm/ 18kg
Rüde, Podenco, geimpft, gechipt, kastriert, MMK neg
Auslagenerstattung: 390€ inklusive Sicherheitsgeschirr


Mandala ist einer der Glücklichen die kurz vor Ende der Jagdsaison in Spanien noch den Weg ins sichere Tierheim gefunden haben und nun zwar im Zwinger, aber nicht hoffnungslos, auf ein zweites Leben in komfortablen Umständen hoffen dürfen.
Mandala ist bildschön und fällt mit seinem Schokofell zwischen all den anderen Podencos besonders auf. Ebenfalls auffällig ist sein tadelloses Sozialverhalten, der große Junge kommt in der Gruppe gut zurecht, zeigt sich großzügig und langmütig gegenüber den anderen Hunden und geht Zankereien aus dem Weg. Er teilt Zwinger, Liegeplätze und Futter anstandslos und mag gerne in den Auslauf gehen und spielen.

Mandala begegnet dem Menschen mit freundlicher Zurückhaltung. Er geht vorsichtig in den Kontakt und -testet-, ob man ihm gewogen ist. Es kostet 3 Minuten, 2 Streicheleinheiten und 1en Keks, dann ist Mandala überzeugt von den lauteren Absichten des Zweibeiners und wird sogleich zugänglicher und unternehmungslustig.
Zur Zeit gibt es coronabedingt kaum Möglichkeiten für die Tierheimhunde spazieren zu gehen, so dass Mandala hier noch ungeübt sein wird.

Wir wünschen uns für den liebenswerten, lebensfrohen, schönen Mandala ein tolles Zuhause bei Podencofans. Mandala möchte gerne regelmäßig gesicherten Freilauf genießen und alles lernen, was ein Zivilisationsprofi mit Pommestütenohren können muß. Mandala kann natürlich ein Zweithund werden und ob Kätzchen ihn kalt lassen kann im Tierheim orientierend getestet werden.

Mandala reist geimpft, gechipt und kastriert nach aktuellen Tracesbestimmungen ins neue Zuhause. Er hat zum dem ein Blutbild inkl der Leber- und Nierenwerte und dem Test auf MMK -alles in Ordnung-im Gepäck. Mandala ist auch Besitzer eines eigenen Sicherheitsgeschirrs, das seinen Adoptanten bei Adoption zugeht.
Mandala wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine den Auslagen entsprechende Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen nicht bearbeiten können und hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mandala. ein schicker junger Podenco"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück