Anzeige-Nr. 1368395
vom 08.04.2021
245 Besucher

Robin wurde zum Sterben ausgesetzt

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Podenco

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 05323-78183


Beschreibung
Robin wurde in einem Bewässerungsgraben ausgesetzt. Er war zu dieser Zeit extrem mager und kraftlos. Mit viel Mühe und Anstrengung wurde er aufgepäppelt und nun kann man sehen, wie hübsch er eigentlich ist. Er ist nun mehr als bereit, seine Familie zu finden, von der er geliebt und umsorgt wird.
Das hat unser Robin auch mehr als verdient, denn er ist ein ganz bezaubernder Hund. Er ist sehr sanft, sehr gutmütig und sehr verschmust, einfach nur ein Hund, in den man sich sofort verliebt.
Er geht prima an der Leine, versteht sich sehr gut mit anderen Hunden, kommt auch mit Samtpfötchen prima zurecht. Natürlich mag er Menschen gut leiden, insbesondere Kinder.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Podenco
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 1.4.2018
Grösse: 72 cm Schulterhöhe
Länge: 100 cm
Gewicht: 25 kg
Kastriert: Nein
Krankheiten: Keine bekannt

( Modepran )

Möchten Sie Robin bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Robin wurde zum Sterben ausgesetzt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück