Anzeige-Nr. 1368966
vom 10.04.2021
1113 Besucher
Hinweis von "Zypernpfoten in Not e. V.":
Vermittlung von Hunden, noch auf Zypern / Vermittlung von Hunden, bereits in D : Wir beraten, fragen nach, vermitteln sorgsam und verantwortungsvoll, suchen Zuhause für Freunde! Schreiben Sie uns bei Interesse an einem Hund bitte an. ZYPERNPFOTEN IN NOT e.V. wünscht Ihnen + Bleiben Sie gesund ! +

Yippy - Prinzessin sucht

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Zypernpfoten in Not e. V.

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Zypern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Zypernpfoten in Not e. V.
Zypernpfoten in Not e. V. 
96145 Seßlach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Yippy (geboren ca. November 2014, Schulterhöhe 33 cm, kastriert) ist gerade auf ihrer Pflegestelle in 23617 Stockelsdorf angekommen. Sobald sie sich dort etwas eingelebt hat, gibt es hier ein Update mit neuen Fotos.

Sie konnte auf Zypern mit vielen anderen Hunden vom Veterinäramt aus den Händen einer Horderin befreit werden.

Yippy war hoch trächtig als sie ins Tierheim kam und hat auch kurzer Zeit später ihre Welpen bekommen. Zwei der Kleinen haben es leider nicht geschafft, ein kleines Mädchen hat bereits ihr Zuhause auf der Insel gefunden und ihre Söhne Yuki und Yeako können nun auf die Suche nach ihrer Familie gehen.

Yippy war scheu als sie ins Tierheim kam, aber glücklicherweise nicht so panisch und ängstlich wie viele der anderen Hunde, die befreit wurden.

Yippy hat sich gut im Tierheim eingelebt und volles Vertrauen zu den Helfern gewonnen. Im Umgang mit ihr unbekannten Menschen, vor allem Männern und Kindern, zeigt Yippy deutliche Unsicherheiten. Mit anderen Hunden versteht sie sich gut, aber könnte sie wählen, würde sie die Gesellschaft von ihr vertrauten Menschen bevorzugen. Sie möchte immer die Prinzessin sein und fände es sicher am besten, wenn sie Einzelhund werden dürfte.

Leider hat sich bei der tierärztlichen Untersuchung ergeben, dass sie Leishmaniose positiv ist. Der Wert ist sehr niedrig, sogar noch in dem Bereich, der als negative gilt, aber die Werte zeigen Anzeichen von Leishmaniose. Erste Informationen darüber finden Sie hier:
https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/mittelmeerkrankheiten
Weiteres erklären wir Ihnen hierzu dann gerne in einem persönlichen Gespräch.


Haben Sie sich in Yippy verliebt, und sie möchten ihr trotz ihres Handicaps eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns unter Angabe Ihrer Telefonnummer. So können unsere Vermittler möglichst schnell mit Ihnen in Kontakt treten. Es wäre außerdem schön, wenn Sie ein bisschen von sich erzählen, damit wir uns schon ein erstes Bild machen können.

Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund

Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos
Vielen Dank!

Yippy würde gerne kastriert, entwurmt, geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren bei Ihnen einziehen.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Yippy - Prinzessin sucht "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück