Anzeige-Nr. 1370944
vom 14.04.2021
1847 Besucher

Wer hilft Dobermann Ikarus' armer Seele

Facebook Twitter
Drucken
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Dobermann

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.
SALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Ikarus

Rasse: Dobermann

Geschlecht: männlich

Geboren: ca. 2016

Größe: ca. 65 cm

Kastriert: vor Ausreise

Andere Hunde: nicht bekannt

Katzen: Nicht bekannt

Kinder: Nicht bekannt

Handicap: nein

MMT: vor Ausreise

Aktueller Aufenthaltsort: Ausland

Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt

Ikarus wurde von unseren Tierschutzfreunden in einem verlassenem Steinbruch gefunden. Er wurde dort einfach mit einem weiteren Hund zurückgelassen, ohne Wasser und ohne Nahrung, an einer kurzen Kette.

Unsere Freunde versorgen ihn nun vor Ort, da es in diesem Gebiet kein Tierheim und auch keine Auffangstation gibt. Er wird zeitnah auch einem Tierarzt vorgestellt, da er einige Wunden am Körper hat und in einem furchtbaren Gesamtzustand ist.

Leider haben wir von Ikarus bisher kaum Informationen, nur, dass er Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen und freundlich ist.

Wir suchen dringend einen erfahren Platz für diesen wunderschönen Dobermann, bestenfalls ohne weitere Hunde, Katzen oder Kinder, da wir da noch keine Einschätzung zu Ikarus haben. Ikarus könnte bereits am 24.04.21 in Deutschland ankommen!

Sind Sie ein Liebhaber dieser tollen Rasse und trauen sich zu, dieser geschundenen Seele zu helfen? Dann melden Sie sich bei uns!

Kontakt:
Roswitha Ruschmeier
Tel. 01522-4880104
Mail: roswitha.ruschmeier@salva-hundehilfe.de

https://youtu.be/MS0CJXcRUBw
Salva Hundehilfe e.V
www.salva-hundehilfe.de
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wer hilft Dobermann Ikarus' armer Seele"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück