Anzeige-Nr. 1371232
vom 15.04.2021
183 Besucher

Báttyó, liebt die Menschen so sehr

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischlingsrüde (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Traurige Hundeherzen e.V. 
27478 Cuxhaven

Telefon: 04202/9884599


Beschreibung
Báttyó

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : geb. ca. 2011
Größe : ca. 52 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja (ist aber wählerisch)
Verträglich mit Hündinnen: ja (ist aber wählerisch)
Verträglich mit Katzen: unbekannt



Das bin ICH:

Liebe Menschen, ich heiße Báttyó, das heißt übersetzt Bruder. Ich bin ein Senior-Schäfi-Mischlingsrüde von mittelgroßer Statur. Ich habe schwarz braunes Fell, das ich als Kurzhaarfrisur trage, hübsche Schlappohren, traumhaft schöne Augen und einen freundlichen Gesichtsausdruck, der den Zweiflern unter Euch jetzt hoffentlich alle Bedenken nimmt. Denn:

Ich habe wirklich ein ganz liebes Wesen, mag alle Menschen, suche ihre Nähe und möchte gerne ganz viel kuscheln. Hier sind viele Dinge Neuland für mich, aber ich bin - trotz meines Alters- ein fleißiger Schüler und lerne gut. Mit den anderen Hunde komme ganz gut klar, bin aber sehr wählerisch, was Freundschaften zu ihnen angeht.



Meine Geschichte:

Ich habe bei meinem alten Herrchen ein Leben an einer kurzen Kette gefristet ... Dann ist Herrchen gestorben und der buckeligen Verwandtschaft ist nichts anderes eingefallen als mich hier im Tierheim abzuladen ... tolle Wurst! Jetzt sitze ich hier und habe eigentlich nichts gewonnen, denn aufgrund meines Alters stehen meine Chancen auf eine Vermittlung eher unterirdisch schlecht ... Menno!



Was ich mir wünsche :

Ich wünsche mir eine Familie, die mir nochmal richtig zeigt, wie schön das Leben in einer Familie doch sein kann! Ich möchte ganz viel Zeit mit Euch in gemütlicher und geborgener Runde verbringen. Schmusejogging wäre ganz nach meiner langen Nase, das liebe ich sehr.

Freizeitprogramme sind bei mir schnell geplant: überschaubare Hunderunde und dann ab ins weiche Körbchen und es mir (uns) gut gehen lassen ... am warmer Ofen herumlungern und einfach beisammen sein.

Ein gutes Dinner würde ich nicht verschmähen, aber bitte nicht -... for one- . :lol: Auch dabei habe ich gerne Gesellschaft, Ihr wisst ja, in geselliger Runde schmeckt es viel besser.

Bitte meldet Euch doch schnell, wenn Ihr eine Schnuffelnase wie mich sucht! Er würdet mir einen großen Herzenswunsch erfüllen.

Euer,
Báttyó


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Báttyó, liebt die Menschen so sehr"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück