Anzeige-Nr. 1371703
vom 16.04.2021
205 Besucher
Hinweis von "Help for Afumati Dogs.e.V.":
Wir möchten darauf hinweisen, dass der Transport für die Tiere sehr anstrengend ist. Sie wissen nicht, dass sie zu lieben Menschen reisen und keine Angst mehr haben müssen. Geben Sie dem Hund Zeit, bedrängen Sie ihn nicht, akzeptieren Sie seine anfängliche Zurückhaltung und haben Sie Geduld, wenn es erst anders läuft, als gedacht . Zeigen Sie ihm in kleinen Schritten sein neues Leben und NIE ohne Sicherheitsgeschirr. Er wird es Ihnen danken.

Remo-optisch u.charakterlich einfach top

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Retriever-Border-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Remo (geb. 05/19) und seine Geschwister wurden auf einer Baustelle nähe Bukarest geboren. Seine Mama Panda,(schon vermittelt) zog ihre Babies, so gut es ging auf, obwohl sie auch nichts zu essen hatte. Dragos erfuhr davon, fuhr hin und nahm die kleine Familie mit in sein Shelter. Hier wurden die Kleinen erst einmal aufgepäppelt.
Aus den Welpen sind nun tolle Junghunde geworden, die hier im Shelter nun auf ihr Zuhause warten.
Seine Mutter war eine hübsche Retriever - Boarder Mix-Hündin und wir sehen, dass Remo optisch einige Gene von ihr bekommen hat.

Remo ist ein selbstbewusster, aber auch sozialer Rüde, der sich mit seinen Artgenossen super versteht. Er ist kein Streiter und zu allen sehr sozial.
Auch Menschen findet er toll. Wenn sich mal jemand in sein Gehege verirrt, wird er freundlich von ihm begrüßt und dann freut er sich über jede Streicheleinheit und Aufmerksamkeit.

Remo ist ein echter Rohdiamant. Schon hier im Shelter merkt man, dass er gefallen und alles richtig machen möchte. Natürlich liebt er auch die Kuscheleinheiten mit unseren Helfern, doch leider ist das viel zu selten.

Remo hat ein liebes Wesen, ist für sein Alter schon sehr souverän und ausgeglichen.

Das Shelter kann nicht Alles sein für diesen hübschen Kerl. Das Leben hat mehr zu bieten als ständig durch Gitterstäbe zu schauen und 1x am Tag in den Freilauf zu kommen. Die paar Minuten des Freilaufs nutzen die Hunde, um zu rennen und die ganze Energie rauszulassen. Es ist traurig, dass so tolle Hunde wie Remo eingesperrt sind. Er bringt alles mit, was ein tierischer Begleiter haben sollte.

Wir wünschen uns für Remo aktive Menschen, die ihn artgerecht auslasten und ihn weiter fördern. Der hübsche Kerl wäre mit Sicherheit ein toller Begleiter bei Wanderungen oder Fahrradtouren.
Auch diverse Arten von Hundesport würden sein kleines Herz höher schlagen lassen.

Aufgrund seiner Größe soll Remo nur an Menschen mit Hundeerfahrung vermittelt werden.

Remo wird wie fast alle Tierschutzhunde bei Ankunft nicht stubenrein sein und eventuell etwas unsicher auf Alltagsgeräusche reagieren. Aber mit seiner offenen Art wird er schnell sein neues Leben annehmen.

Der hübsche Kerl würde sich über einen Hundekumpel und einen Garten freuen,- das ist aber kein Muss, wenn Sozialkontakte gegeben sind.
Kinder in der Familie sollten im Teenageralter sein. Katzenverträglichkeit wird auf Wunsch getestet.

Hat sich der imposante Remo mit seinem gestromten Fell, schneeweißen Pfötchen und den goldenen Augen in Ihr Herz geschlichen? Haben Sie ein Körbchen frei für diesen attraktiven Kerl? Dann rufen Sie mich an,
ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme

Stefanie Bergmann: 0174-3637561 oder
Email: sbafumatidogs@gmx.de

Gerne beantworte ich Ihre Fragen zu dem Hund und einer möglichen Adoption.

Remo ist selbstverständlich geimpft, gechipt, entwurmt, untersucht nach Mittelmeererkrankungen, Parvovirose und Staupe. Er reist Tollwut geimpft, mit EU-Pass und allen nötigen Ausreisepapieren. Er reist des Weiteren im registrierten Tracestransport, der bei allen zuständigen Veterinärämtern vorher angemeldet wird.

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Remo-optisch u.charakterlich einfach top"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück