Anzeige-Nr. 1372078
vom 17.04.2021
978 Besucher

Mit Philo gewinnt man einen Freund !

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
66132 Saarbrücken. Philo entwickelt sich prächtig in seiner Pflegestelle. Wer hätte das gedacht?

Aus dem Häufchen Elend, das im März 2019 dem öffentlichen Shelter in Baia Mare den Rücken kehrte, ist ein lebensfroher, lustiger Clown geworden. Und obwohl ihm auch die Tierärzte in Deutschland kaum Chancen auf Genesung zugesprochen haben, hat der kleine Mann all seinen Lebensmut und Kampfgeist gepackt und von dem Trümmerbruch im letzten Lendenwirbel ist ihm nur noch die Inkontinenz geblieben. Philo kann wieder laufen, hüpfen und springen und sich des Lebens freuen, niemand hätte das gedacht. Er kann sogar etwas mit der Rute wedeln, die bis vor kurzem noch absolut unbeweglich war und auch auf Reize reagiert er hier zunehmend. Auf der Couch macht er manchmal sogar Purzelbäume.

Der kleine Herzensbrecher versteht sich super mit den Katzen in der Pflegestelle, regelmäßig wird hier gegenseitige Fellpflege betrieben. Die Hundedame im Haus liebt er auch über alles und auch ansonsten ist er sehr interessiert an Artgenossen, auch wenn er vor Aufregung oft erst mal bellen muss. Er liebt es, mit anderen Hunden zu spielen und zu toben, kein Wunder denn nur zu lange war ihm dies nicht vergönnt.

Frauen liebt er total, bei Männern entscheidet die Sympathie und Kinder sollten einen verantwortungsvollen Umgang mit Hunden kennen und nicht unter 12 Jahre alt sein.

Wir wünschen uns für ihn eine Endstelle, die ihm die Zeit gibt, die er für seine weitere Genesung braucht, denn wir haben die Hoffnung nicht aufgegeben, dass auch seine Schließmuskulatur nochmal richtig funktioniert. Eine Endstelle, die auch bereit ist, während dieser Zeit alles an Pflege auf sich zu nehmen, was er benötigt und weiterhin mit ihm zur Physiotherapie zu gehen. Denn diese hilft ihm wirklich sehr und er hat wahnsinnig viel Spaß dabei.

Im Haus trägt Philo Windeln, die er sich ganz geduldig wechseln lässt. Außerdem bekommt er zur Regeneration der Nerven Medikamente (Vitamin B – Präparate).

Philo ist etwa 40 cm groß und mit ca. 14 kg ein Leichtgewicht. Er wird auf etwa 2 -3 Jahre geschätzt. Die kleine Knutschkugel ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und besitzt einen EU – Heimtierausweis. Er wird nach positiver Vorkontrolle auf einen Gnadenplatz vermittelt.

Die ersten Schritte ins neue Leben hat Philo schon geschafft, er wurde gefunden und konnte raus aus dem düsteren Shelter. Wer geht den nächsten Schritt mit ihm und schenkt ihm sein liebevolles Für-immer- Zuhause?

Vielen Dank an Andrea Lessel von Seelenheil Photografie für die schönen Bilder von Philo! https://m.facebook.com/Seelenheilphotographie/ und https://www.seelenheilphotographie.de/ueber-mich/

„solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.“
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mit Philo gewinnt man einen Freund !"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück