Anzeige-Nr. 1373735
vom 20.04.2021
314 Besucher

Reks sucht ein Zuhauses

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling unbekannter Rassen (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Glück für alle Pfoten e.V. 
26446 Friedeburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Ich bin Reks. Ich wurde am 05.06.2017 geboren. Zur Zeit lebe ich in 53909 Zülpich auf einer Pflegestelle und komme ursprünglich aus Bulgarien.
Ich bin ein aufgeweckter, neugieriger und verspielter junger Hund. Jeder der mich streichelt, wird sofort mit Liebe überströmt. Ich komme auch mit Artgenossen recht gut klar. Mit Katzen habe ich etwas Schwierigkeiten. Ich sollte auch in eine Familie mit älteren Kindern, oder komplett ohne Kinder. Mit lauten Kindern habe ich große Probleme. Meine Pflegestelle hat nämlich ein lautes Kleinkind. Da verzieh ich mich lieber in meine Box. Wenn ich keinen Ausweg finde, neige ich leider dazu zu schnappen. Daher bitte ich darum, in eine Familie ohne Kinder zu kommen. Dann kann ich garantieren, dass ich ein liebenswerter, junger, aufgeweckter und äußerst lernfähiger Hund sein kann.
Auf einigen Bildern sieht man wahrscheinlich schon, dass ich zu viel auf den Rippen trage. Da wird ordentlich dran gearbeitet. Das soll auch in meinem neuen Zuhause so sein, damit ich bald wieder so rumtollen kann, wie andere Hunde in meinem Alter. Meine Retter in Bulgarien haben auch schon mit mir trainiert. Das Training muss also auf jeden Fall weitergehen. Krankheiten haben ich aber keine.
Ich bin ein kleines, ca. 50 cm großes Energiebündel. Ich brauche viel Auslauf. Ein großer Garten wäre perfekt. Lange ausgiebige Laufrunden finde ich auch total super. Da ich etwas Husky in mir trage, brauche ich auch viel Auslauf. Auf meiner Pflegestelle geht es ein paar Mal am Tag in den Garten, damit ich mich mit meinem Mitbewohner austoben kann. Austoben ist meine Spezialität. Ich renne gerne und viel. Ich bin also kein faules Moppelchen.
Es gibt auch schon ein paar Kommandos auf die ich höre. Wenn auch nicht unbedingt beim ersten Mal. Auf meinen Namen reagiere ich immer sofort. Das bedeutet aber nicht, dass ich auf den Ruf meines Namens komme. Manchmal ja, aber eher nicht. Ich gucke meistens nur gespannt die Person an, die mich gerufen hat. Ich weiß schon, was „komm“ bedeutet. Höre aber noch nicht sehr gut darauf. Das Wort „Nein“ habe ich auch schon ziemlich gut kennengelernt. Ich springe auch gerne überall hoch. Dadurch höre ich auch schon recht gut auf das Wort „runter“. An der Leine kann ich noch nicht wirklich gut gehen. Aber auch das werde ich ganz bestimmt noch lernen. Und im Moment weiß ich ja noch gar nicht, wo ich mit meiner Energie hin soll.
Ich hoffe, ich finde eine tolle Familie, die bereit ist, mit mir zu trainieren, was das Zeug hält. Sowohl um mein Gewicht in Ordnung zu bekommen, als auch, damit ich noch mehr Kommandos und an der Leine laufen lerne.
Ich bin bereits kastriert und gechipt. Meine Impfungen werden immer rechtzeitig aufgefrischt und auch entwurmt und entfloht werde ich regelmäßig. Ich habe auch einen EU-Pass.
Ich werde gegen eine Schutzgebühr, Schutzvertrag und Vorkontrolle vermittelt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Reks sucht ein Zuhauses "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück