Anzeige-Nr. 1374096
vom 21.04.2021
393 Besucher

Jonny hat etwas Glück verdient

Facebook Twitter
Drucken
Spende für proTier e.V.

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für proTier e.V.
proTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 09401 605830 (ab ca. 17 Uhr)


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 10. Mai 2010
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 40 cm (geschätzt)
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Geimpft: ja
Mittelmeercheck: noch nicht erfolgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: Sardinien

Auch Ende März 2021 ist die Corona-Krise noch nicht vorbei. Das Infektionsgeschehen ist nach wie vor kritisch, die Pandemie noch lange nicht unter Kontrolle. Auch wenn es aktuell ein paar Lockerungen gibt, für uns wird es auch in den nächsten Wochen - vielleicht sogar noch Monaten - nicht möglich sein, nach Sardinien zu reisen, um unsere Partner zu besuchen und Neuzugänge kennenzulernen. Wir hoffen, dass es trotz der auf Sardinien aktuell wieder verschärften Ausgangsregeln weiterhin möglich sein wird, sich um die ausgesetzten Tiere zu kümmern. Im Moment kann jedenfalls sowohl Findlingen als auch Tieren, die von ihren Familien abgegeben werden, geholfen werden.

Eine Helferin in Valledoria wurde gefragt, ob sie helfen könnte, für zwei Hunde ein gutes Zuhause zu finden. Die Hunde hatten einem Ehepaar gehört, das sich getrennt hat. Die Hunde blieben beim Mann, und der kann die Hunde nun nicht mehr behalten, weil er angeblich keine Zeit mehr für sie hat. Unsere Helferin, die selbst keine Hunde aufnehmen kann, verwies den Mann an unsere Partnerin Sandra. Und so brachte er also die beiden Hunde dort hin. Natürlich nahm Sandra die beiden Hunde auf. Als sie uns die Bilder und die Informationen zu den Hunden schickte, kam uns der Gedanke, dass es vielleicht nicht an Zeit mangelt, sich weiter um die Hunde zu kümmern, sondern die Abgabe eher darauf begründet, dass man sich zweier alter Hunde entledigen wollte, die in desolatem Zustand sind …

Wie dem auch sei, wir werden auch diesen beiden Hunden helfen, noch einen schönen Platz bei lieben Menschen zu finden. Der Boxer Shawy und auch der kleine Strubbel Jonny wurden bereits der Tierärztin vorgestellt und erste Blutuntersuchungen in Auftrag gegeben, damit die Hunde angemessen behandelt werden können.

Beide Hunde sind freundlich und menschenbezogen. Da für sie die Zeit drängt, möchten wir sie so schnell wie möglich nach Deutschland holen. Wir wünschen uns für Shawy und Jonny gute Zuhause für immer bei lieben Menschen, die ihnen noch ein paar schöne Jahre bei engem Familienanschluss schenken.

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem neuen fellnasigen Familienmitglied sind und Ihnen bewusst ist, dass eine Adoption nicht nur viel Freude bedeutet, sondern auch Arbeit und große Verantwortung mit sich bringt, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Karin Söllner
Fon: 09401 605830 (ab 17 Uhr)
Mobil: 0179 7742733
E-Mail: karin.soellner@protier-ev.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Jonny hat etwas Glück verdient"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück