Anzeige-Nr. 1375054
vom 23.04.2021
228 Besucher

Killo ( Handycap) Einzelvermittlung

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Hunde-Brücke e.V.
Profil
Reserviert NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Hunde-Brücke e.V.
Hunde-Brücke e.V. 
45701 Herten

Telefon: 05176-7675 oder 015773675822


Beschreibung
Killo und Sami sind Brüder, geboren 2017 und nun schon seid über 2 Jahren auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Killo ist mit seinem Bruder Sami nun vor einiger Zeit in ihr Pflegezuhause in 45701 Herten eingezogen und wir hoffen dass wir nun, da sie in Deutschland sind, eine Chance auf einen tollen Platz finden werden.
Killo und Sami kommen aus einem Hundemessihaushalt in dem sie zwar sehr geliebt wurden, aber auf Dauer nicht bleiben konnten. Beide sind 55cm hoch und natürlich gechipt, geimpft und kastriert. Mit anderen Hunden kommen die beiden super zurecht. Katzen haben wir noch nicht ausprobiert, aber das wird sich bald zeigen.

Killo und Sami haben beide eine Sehschwäche, sind aber in der Lage zu sehen und benötigen keine Behandlung. Der angeborene Sehfehler beeinträchtgt die beiden nicht.
Killo und Sami müssen nicht zwangsweise zusammen bleiben. Viel wichtiger ist, ein geeignetes und liebevolles Zuhause zu finden.

Weitere Infos in ihrem Tagebuch
https://www.hunde-bruecke.de/nachrichten-von-sami-und-killo/


Tagebuch 19.04.21

Sami und Killo tauen immer mehr auf und beginnen nun auch zu spielen. Miteinander, aber auch mit Hundespielzeug. Eine tolle Entwicklung für die beiden jungs, die immer noch auf der Suche nach dem passenden Zuhause sind.

Tagebuch 09.04.21

Sami und Killo sind nun täglich auf unseren Spaziergängen mit der Schleppleine unterwegs und genießen es die Welt zu erkunden. Dabei bleiben sie immer bei der Gruppe und sind sehr zuverlässige Begleiter.

Danach wird dann erst mal richtig entspannt

Tagebuch 23.03.21

Sami und Killo machen große Fortschritte und nehmen nun auch Kontakt zu anderen Menschen auf. Beschnüffeln sie, lassen sich Leckerchen geben und genießen ihre Spaziergänge.

Killo, der aufgewecktere von beiden, darf nun auch mit dem Schleppleinentraining beginnen und hat viel Spaß

Fast einen Monat sind die beiden nun in ihrem Pflegezuhause und haben sich voll integriert und eingelebt
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Killo ( Handycap) Einzelvermittlung"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück