Anzeige-Nr. 1375632
vom 25.04.2021
539 Besucher

Momo

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tierhilfe Miezekatze e. V.

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierhilfe Miezekatze e. V.
Tierhilfe Miezekatze e. V. 
65606 Villmar-Seelbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Momo stammt aus der schlimmen Perrera in Jerez. Dort gibt es keinen Tierarzt und die Tiere sind weitgehend sich selbst überlassen. Viele werden krank oder sterben sogar. Wenn die Zwinger voll sind, wird getötet. Deswegen holen die Tierschützer immer wieder Katzen aus der Perrera raus, damit es gar nicht erst dazu kommt. Vor allem sind das natürlich bereits erkrankte Katzen. Momo gehörte dazu. Es ging ihm nicht gut. Das eine Auge sah schrecklich aus – mit diversen Geschwüren. Und als wenn das nicht schon genug wäre, stellte sich beim Tierarzt auch noch heraus: Momo ist FeLV-positiv – für ihn eine Katastrophe, vermindert es doch massiv seine Chance ein richtiges Zuhause zu finden..
Inzwischen lebt Momo auf der Finca, in der Gruppe der Leukämie-positiven Katzen, und kommt dort mit den anderen Katzen sehr gut zurecht. Sein Auge wurde behandelt, und es geht ihm deutlich besser. Von den Geschwüren ist nur eine ganz leichte Trübung – ein kleines blaues „Wölkchen“ im Auge zurückgeblieben. Auch sonst ist er sehr stabil im Moment.
Momo war am Anfang sehr, sehr ängstlich. Er lässt sich bis heute nicht anfassen. Aber er zeigt sich inzwischen, und wenn es Nassfutter gibt, kommt er angelaufen. Und er hält auch schon mal ein kleines „Schwätzchen“ mit seinen Betreuern. Er ist ziemlich gesprächig. Wir glauben also, dass er in einem Zuhause sicher bald „auftauen“ würde.
Jetzt also sucht Momo von der Finca aus so ein Zuhause, eine Familie, die ihn trotz seines Handicaps und seiner Schüchternheit, liebt und umsorgt. Gerade bei Katzen mit einer Immunschwäche ist es so wichtig, dass sie genau beobachtet und bei der kleinsten Erkrankung rechtzeitig behandelt werden, etwas was die Tierschützer nicht leisten können.

Aufenthaltsort: Spanien/Cadiz

Wenn Sie Momo ein Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und versuchen gerne, Ihre weiteren Fragen schnellstmöglich abzuklären.
Je nach Alter sind unsere Miezen kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland.Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmevertrag und gegen Aufwandspauschale.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Momo"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück