Anzeige-Nr. 1376017
vom 26.04.2021
200 Besucher

Pilo braucht viel Liebe

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
9 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierhilfe Anubis e.V. 
69259 Wilhelmsfeld

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
*Juli 2020 EKH, männlich, schwarz-weiß, weiße Schwanzspitze; eher ruhig, anfänglich schüchtern, noch kein großes Selbstvertrauen, ein lieber Kater, sehr sozial; liebt es, gestreichelt zu werden

Video von Pilo https://youtu.be/O9SuleKM5Qc

Auch der kleine Pilo kommt aus der Tötungsstation in Malaga. Viele Wochen seines Katzenkinderlebens verbrachte er in einer kleinen Box und hatte weder Ansprache, noch hatte er Platz zum Spielen, noch hatte er Kontakt zu anderen Katzenkindern. Was für ein trauriges Leben. Nun muss er so viel nachholen, und hier suchen wir eine liebe Familie, die ihm die Chance gibt, ein glückliches Katzenkind zu werden.

Pilo braucht Zeit, um das Erlebte in der Tötung zu vergessen. Er muss auch sehr schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht haben. Die erste Zeit versteckte er sich nur ? er hatte Angst vor den Volontären. Aber nach und nach erkennt er, dass sie ihm nichts Böses wollen. Er versteht, dass man sich im Guten mit ihm beschäftigen will, ihn streicheln, mit ihm spielen. Er versucht auch schon, mit der Federangel zu spielen, und man kann ihn auch schon streicheln, und er genießt es. Er ist ein liebes Kerlchen und niemals aggressiv. Mit seinen Katzenkumpels versteht er sich prima und ist super sozial.

Wir suchen für den kleinen Katermann eine liebe Familie, in der es nicht hektisch zugeht und man ihm Zeit, Zuneigung, viele Streicheleinheiten und Geduld gibt, damit er ein glücklicher Katermann wird.
Mit anderen Katzen versteht er sich prima, und daher werden wir Pilo auch nicht als Einzelkatze vermitteln. Gere zu anderen, nicht dominanten Katzen in ähnlichem Alter wie Pino hinzu oder auch im Doppelpack mit einem seiner jetzigen Kumpels.

Er soll auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Pilo ist auf FIV und Leukose getestet, gegen Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft sowie gechipt, kastriert und entwurmt.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.
Näheres über unseren Verein und das Vermittlungsverfahren auf unserer Homepage www.tierhilfe-anubis.org
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pilo braucht viel Liebe"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück