Anzeige-Nr. 1376138
vom 26.04.2021
417 Besucher

Oslo, freundlich und lebensfroh

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Far from Fear e.V.

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Galgo Espanol (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Far from Fear e.V.
Far from Fear e.V. 
61350 Bad Homburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
OSLO

Geboren: 01/2018
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: Galgo-Español

Grösse: ca. 68 cm, ca 28 kg
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet – aber eher nein
Umgang mit Kindern: sollte kein Problem sein
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Hannover

Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Über die Vorgeschichte von Oslo ist nichts bekannt. Er wurde streunend gesichtet und ließ sich von den Tierheimmitarbeitern ganz einfach anlocken und einfangen.

Nun ist er seit Mitte April in seiner Pflegestelle und dort lebt Oslo problemlos mit zwei weiteren
Galgos (Hündin und Rüde) zusammen.

Er hat sich in nur wenigen Tagen prima in die Abläufe der Pflegestelle eingefügt und zeigt sich als freundlicher, lebensfroher und lustiger junger Rüde.

Leben in einem Haushalt hat Oslo sicher bisher nicht gekannt und anfangs war ihm die räumliche Begrenzung etwas suspekt. Aber mit seiner entspannten und unaufgeregten Art hat er schnell verstanden, dass die Geräusche im Haus keine Bedrohung sind. Und die weichen Ruheplätze findet er auch sehr angenehm.

Die Geschäfte werden draußen erledigt, das hat er vom ersten Tag an gewusst.

Oslo liebt es im Garten zu sein. Dort fühlt er sich richtig wohl, schnüffelt, checkt alles und beschäftigt sich mit sich selbst. Deshalb wünschen wir uns in seinem neuen Zuhause unbedingt einen ausbruchsicheren Garten.

Spaziergänge mit Oslo sind ebenfalls völlig easy. Leinenführigkeit klappt super (Ausnahme: wir treffen die Nachbarskatzen auf der Strasse oder sehen die Rehe im Wald...dann sollte man die Leine schon gut in der Hand haben). Jagdtrieb ist also rassetypisch vorhanden. er ist aber auch in diesen Situationen immer händel- und ansprechbar.

Begegnungen mit fremden Hunden verlaufen freundlich und entspannt.

Oslo liebt die Menschen, ist jedem zugewandt und freut sich über Besuch oder Zufallstreffen auf der Strasse; er lässt sich gerne von allen knuddeln!

Im Auto ist er ein kaum merkbarer Beifahrer; krabbelt rein, sucht sich den besten Platz und legt sich ab.

Überschüssige Energie kann Oslo perfekt auf einer gesicherten Freilaufwiese abbauen, er rennt dort auch alleine und zeigt jede Menge Spass und Lebensfreude.

Und...Oslo...was wünschst Du Dir für Dein neues Zuhause?

-Ein Hundekumpel oder -kumpeline wären nicht zu verachten, aber ich komme auch alleine klar, wenn meine Menschen sich gut um mich kümmern und ausreichend Zeit für mich haben. Für die Zukunft wünsche ich mir unternehmungslustige, geduldige und sanfte Menschen, die die (Wind)Hundesprache schon verstehen. Und natürlich einen Garten zum rumlümmeln, der sicher eingezäunt ist, damit mich keiner klaut ;-) ...das wäre ein Traum! Ach ja...eine offene Küche wäre auch toll, damit ich beim Kochen live dabei sein kann :-) ….manchmal fällt da ja was für mich ab!-

Oslo ist kastriert, geimpft und gechippt, sein Mittelmeercheck ist negativ.

Er freut sich über Besuch am Stadtrand von Hannover.



Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Oslo, freundlich und lebensfroh"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück