Anzeige-Nr. 1376432
vom 27.04.2021
164 Besucher

Wer gibt dem sanften CYRANO eine Chance?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

evtl. Herdenschutzhund-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Zalau, Rumänien. Unser Cyrano wurde aus dem öffentlichen Shelter in Zalau gerettet. Ihm wurde damit sein Leben gerettet. Denn in Zalau wird noch immer, ganz gemäß rumänischem Gesetz, getötet. Jeder Hund, der länger als zwei Wochen hier verweilt, darf grundlos getötet werden.

Auf etwa 5 Jahre wird der hübsche Hundebub geschätzt. Er hat mit etwa 60 cm und 30 kg eine eher große Größe. Cyrano wird uns als sehr ruhiger Hund beschreiben. Ein riesiger Berg voll Liebe, sagen unsere Helfer vor Ort. Er liebt die Aufmerksamkeit von Menschen, ist einfach nur glücklich wenn er gestreichelt wird und ist durch und durch ein freundlicher Hund. An der Leine läuft er auch schon recht gut. Cyrano – unsere sanfte Seele auf der Suche nach seinem perfekten Glück!

Andere Hunde ignoriert Cyrano eher. Er ist freundlich mit ihnen, fühlt sich auch nicht gestört. Aber Cyrano ist kein Hund, der spielt und mit anderen Hunden tobt. Daher wäre er auch als Einzelhund recht gut geeignet. Als er aus dem Shelter in Zalau gerettet wurde hatte er einen Sticker-Sarkom. Dies ist ein infektiöser Tumor der äußeren Geschlechtsorgane. Cyrano wurde operiert und entsprechend behandelt. Er hat eine verkürzte Rute, die ihm leider die Einreise in die Schweiz verwehrt.

Es könnte gut sein, dass Cyrano ein Herdenschutzmischling ist. Daher freut er sich über Menschen, die bereit sind sich mit diesen Rassemerkmalen auseinander zu setzen und entsprechend die passenden Bedingungen haben. Er hat vermutlich noch nie in einem Haushalt gelebt und muss sicherlich noch einiges lernen. Ein Garten, indem Cyrano liegen und genießen kann wäre schön für ihn. Cyrano wird sicherlich auch noch einiges lernen können. Herdenschutzhunde sind kluge Hunde, die auch sehr gelehrig sind – wenn sie Lust haben. Denn sie bringen auch einen großen Dickkopf mit und treffen gerne eigene Entscheidungen. Aber genau der macht sie so liebenswürdig und Menschen, die einmal einen Herdenschutzhund hatten, möchten nie wieder eine andere Rasse.

Unser Cyrano ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 395 Euro vermittelt werden.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wer gibt dem sanften CYRANO eine Chance?"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück