Anzeige-Nr. 1376440
vom 27.04.2021
1033 Besucher

Wirbelwindchen LEXA sucht ihr Zuhause!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Herdenschutzhund-Mix Welpe (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Baia Mare, Rumänien. Schwestern-Alarm! Cara, Ravenna, Tani und Lexa – diese vier süßen kleinen Notfellchen befinden sich derzeit im öffentlichen Shelter von Baia Mare und suchen noch nach ihrem Happy End! Wer ist bereit, einen kleinem dieser Wirbelwinde ein neues Zuhause zu schenken?

Lexa ist ein wunderschönes junges Mädchen. Mit ihren 4 Monaten hat sie eine Größe von ca. 45 cm. Sie wird sicher noch etwas wachsen und wird später mal zu den großen Hunden gehören. Außerdem vermuten wir, dass Lexa Herdenschutzhund- oder Hütehundeigenschaften mitbringen könne. Daher suchen wir ein ganz besonderes Zuhause für sie.

Unser Mädchen möchte gerne auf dem Land wohnen, abseits der Stadt und des Trubels. Lexa braucht Platz, am liebsten einen eingezäunten großen Garten, wo sie über ihr Revier herrschen kann. Sie versteht sich gut mit ihren Artgenossen. Den Umgang mit Katzen und Kinder kennt sie nicht.

Für unseren Schatz suchen wir eine Familie, die bereits Erfahrung in der Hunde- bzw. Welpenerziehung mitbringen kann. Außerdem sollte man sich dessen bewusst sein, was ihre Rasse für Eigenschaften mitbringen. Zusätzlich kommt Lexa auch bald in die Pubertät, daher braucht sie ganz dringend konsequente aber liebevolle Menschen, die mit ihr diesen aufregenden Weg gehen.

Lexa ist ein bildhübsches und zuckersüßes Mädchen. Sie ist super lieb und sehr offen aund aufgeschlossen Menschen gegenüber. Sie freut sich über jede noch so kleine Aufmerksamkeit, als wir sie in ihrem Zwinger besuchen. Beim Bilder machen ist sie erst etwas verunsichert, taut aber schnell auf. Sie ist ein liebes und verspieltes Mädchen, hat es aber faustdick hinter den Ohren!

Unsere Lexa durchlebt eine sehr aufregende Zeit und braucht dringend Beständigkeit und eine Routine. Außerdem möchte sie gerne richtig ausgelastet werden. Daher ist ein Besuch in einer Welpenschule und auch die Zusammenarbeit mit einem Trainer vor allem hinsichtlich der Pubertät Voraussetzung für ihre Vermittlung. Gerade zu Zeiten von Corona müssen diesbezüglich auch Alternativen nachgewiesen werden können.

Lexa reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie bringt ihren EU-Heimtierausweis mit und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 345 Euro vermittelt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wirbelwindchen LEXA sucht ihr Zuhause!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück