Anzeige-Nr. 1376925
vom 28.04.2021
57 Besucher

Leon sucht ein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Spende für proTier e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für proTier e.V.
proTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 09471 301239


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 24. Mai 2013
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca. 63 cm
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: noch nicht erfolgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Pflegestelle: Canile Arzachena

Eigentlich kannten wir Leon schon länger. Er war im Mai 2018 gemeinsam mit Hündin Laila und dem gemeinsamen Sohn Lele im Canile Arzachena gelandet. Durch eine Namensverwechslung war er aber leider irgendwie „durchgerutscht“, und während „seine Frau“ und sein Sohn schon längst in Deutschland bei ihren Familien leben, hockt Leon immer noch im Canile. Erst durch eine Nachfrage einer Helferin, warum der tolle Leon eigentlich nicht auf unserer Webseite präsent sei, stellten wir fest, dass wir Leon noch gar nicht fotografiert hatten. Das holten wir dann im August 2019 endlich nach und hoffen nun, dass Leon auch bald seine Chance bekommt, das einsame Leben im Canile hinter sich lassen zu können und in Deutschland seine Familie zu finden, in der er glücklich sein darf.

Leon ist ein ganz freundlicher, lieber Kerl. Er war in den ersten Minuten, die wir in seinem Gehege waren, etwas zurückhaltend. Drei fremde Menschen auf einmal - das kannte er ja nicht. Zu den ganz weit hinten liegenden Gehegen, wo er untergebracht ist, verirrt sich ja sonst kein Besucher. Aber bald siegte die Neugierde, und unsere Leckerchen überzeugten ihn zudem schnell, dass wir ihm nichts Böses wollten. Er genoss dann auch die Streicheleinheiten und war sichtlich enttäuscht, als wir ihn dann nach ca.einer halben Stunde wieder verließen.

Wir wünschen uns für Leon nun ein gutes Zuhause bei lieben Menschen, die ihn in ihre Familie aufnehmen und ihn an allen familiären Aktivitäten teilhaben lassen. Wir sind sicher, dass er ein wunderbarer Gefährte sein wird.

28. Oktober 2020:
Mitte Oktober 2020 verbrachten wir anlässlich unserer diesjährigen Projektreise einen Tag im Canile Arzachena. Zum einen gab es im Quarantänebereich einige Neuzugänge, die man uns vorstellen wollte. Zum anderen trafen wir auch auf -unsere- Vermittlungshunde.

Leon durfte zwischenzeitlich in eines der vorderen großen Gehege umziehen. Dort lebt er nun mit Ibra und Clear. Leon hat sich sehr über unseren Besuch gefreut, von seiner Schüchternheit war keine Spur mehr zu sehen. Er war sehr zutraulich und holte sich seine Streicheleinheiten ab, die er sehr genoss.

Wir hoffen sehr, dass er bald seine Chance auf ein eigenes Zuhause bei lieben Menschen bekommt. Wenn Leon Ihr Herz berührt, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Julia Krempl
Fon: 09471 301239 (ab 18 Uhr)
Mobil: 0170 3860065 (ab 18 Uhr)
E-Mail: julia.krempl@protier-ev.de
Hinweis: Der Inserent hat keine eindeutigen Angaben zur Impfung und Entwurmung gemacht. Fragen Sie deshalb noch einmal genau nach und lassen sich entsprechende tierärztliche Nachweise (Impfpass oder Gesundheitsbescheinigung) geben. Ohne entsprechende Impfung ist die Gesundheit des Tieres gefährdet!
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Leon sucht ein Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück