Anzeige-Nr. 1377001
vom 29.04.2021
435 Besucher
Hinweis von "Tierschutz Pfote u. Co e.V.":
Öffnungszeiten täglich von 11-19 Uhr (außer Sonn- und Feiertage)

Kamilla ist eine nette ruhige Hündin

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Schäferhund Collie Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutz Pfote u. Co e.V. 
53797 Lohmar

Telefon: 02246-9157222


Beschreibung
Angebote Pflegestelle nur im Umkreis von 53797 Lohmar und 45768 Marl (20km)

Kamilla ist eine etwas schüchterne, aber freundliche Hundedame im besten Alter. Sie wurde in einem erbärmlichen Zustand einfach auf einem verlassenen Grundstück zurück gelassen. Kamilla war nur noch Haut und Knochen und hat ganz fürchterlich gestunken. Wir brachten die brave Hündin sofort in die Tierklinik, wo sie einige Zeit bleiben musste. Denn in der Tierklinik stellte sich heraus, dass sie eine eitrige Gebärmutterentzündung und eine riesige Umfangvermehrung am Unterleib hatte. Auch beim Urinieren hatte Kamilla Schwierigkeiten. Die Laborergebnisse waren eine Katastrophe und wir brauchten Wochen bis wir den Kampf um Kamillas Leben gewonnen hatten und es Kamilla besser ging.

Kamilla ist ein nettes und freundliches Mädchen. Sie zeigt sich sehr gutmütig, etwas schüchtern, ruhig und nicht sehr aktiv. Fremden Menschen und Situationen gegenüber ist sie zunächst sehr vorsichtig und braucht einen Moment sich anzufreunden. Kamilla ist sehr lieb und macht Nichts kaputt. Das Hundemädchen ist stubenrein solange sie regelmäßig raus kommt und spazieren gehen kann. Mit Hunden und auch Katzen ist Kamilla verträglich.
Wir denken, das Kamilla möglicherweise eine hübsche Schäferhund/Collie-Mixhündin ist.

Leider wurde Kamilla positiv auf Dirofilaria Immitis (Herzwurm) getestet. Diese Erkrankung ist HEILBAR und wird bereits therapiert. Die Behandlung muss in ihrem neuen Zuhause fortgesetzt werden. Sie muss alle vier Wochen Advocat (Spot on) in den Nacken geträufelt bekommen und muss nach ca. einem Jahr wieder auf Dirofilaria Immitis (Blutabnahme beim Tierarzt und Untersuchung im Labor/beim Parasitologen) getestet werden. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Tierarzt.

Kamilla hat genug gelitten und hatte bisher kein schönes Leben. Für Kamilla suchen wir ein liebevolles, ruhiges und geduldiges Zuhause gerne mit sicher eingezäuntem Garten, wo Kamilla bedingungslos aufgenommen wird und sie wieder aufblühen und das Vergangene hinter sich lassen kann.
Ein Zuhause mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, (Kinder ab 10 Jahren) Strukturen und ganz viel Liebe für ein ganzes Hundeleben.

Rasse: DSH/Collie (Mix)
Größe ca.: 55 cm
Geboren ca.: November 2012
Geschlecht: Hündin/kastriert
Aufenthaltsort:
Debrecen
(Ungarn)
mit Hunden? verträglich
mit Katzen? freundlich
Stubenrein? ja


Die Tiere besitzen einen EU-Heimtierausweis und einen Chip. Sie sind regelmäßig geimpft, entwurmt und entfloht.

Kamilla wird mit einem Tierschutzvertrag, gegen eine Kostenbeteiligung von 300,- Euro zuzüglich evtl. Gebühren (~ 30,- €) Ihres örtlichen Veterinäramtes vermittelt.

Wenn Kamilla ihr Herz berührt hat und Sie ernsthaftes Interesse haben, so füllen Sie bitte unverbindlich die Selbstauskunft auf unserer Homepage (https://www.tierschutz-pfote.de/index.php/hunde) aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der unbekannten Vergangenheit der Tiere keine Hunde in Familien mit kleinen Kindern vermitteln. Bewerber sollten älter als 30 Jahre alt sein und bereits Hunde gehalten haben oder aktuell halten.

Für Rückfragen können sie uns unter 02246-9157222 oder 02246-9570058 (täglich von 11 - 19 Uhr außer Sonn- und Feiertage) erreichen.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kamilla ist eine nette ruhige Hündin"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück