Anzeige-Nr. 1377421
vom 30.04.2021
131 Besucher
Hinweis von "Zuflucht für Notboxer e.V.":
Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Wir leisten aktuell Vermittlungshilfe für die Tierschutzhunde aus Ungarn. Bei Fragen helfen wir Ihnen sehr gerne weiter.

Jin

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Zuflucht für Notboxer e.V.

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Labrador-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Zuflucht für Notboxer e.V.
Zuflucht für Notboxer e.V. 
28279 Bremen

Telefon: 0151 16337442


Beschreibung
Jin
Rasse: Labrador Mix
Standort zur Zeit: Ungarn Tierheim
geb.: 15.03.2019
Schulterhöhe: 41cm

Die Labrador-Mutter dieser beiden Hunde lebte auf der Straße
und eine alte Dame nahm sie von dort vor ca.2 Jahren auf.
Die Hündin war zu dem Zeitpunkt trächtig und brachte zwei
Welpen zur Welt, Jin und Jang.
Die alte Dame hat die drei Hunde bis heute bei sich gehalten,
aber sie ist sehr arm und hat nun für die beiden
Kinder um Hilfe gebeten.
Jin (Rüde) und Jang (Hündin) es sind 2 Jahre alte
Labradormischungen. Sie sind ein bisschen schüchtern,
aber freundlich zu Hunden und Menschen.

Bitte sind Sie sich darüber im klaren das ein Hund aus dem Tierschutz noch einiges lernen muss wie z.B. das Laufen an der Leine, Stubenreinheit, alleine bleiben usw.

Vermittelt wird er mit Schutzvertrag und Schutzgebühr (370,00 Euro) nach positiver Vorkontrolle.

Unsere Hunde werden Ihnen bis vor die Haustüre gebracht. Der Preis richtet sich nach dem Wohnort und kann sehr gerne im Vorfeld erfragt werden. Die Kosten für den Transport kommen dann zur Schutzgebühr dazu. Wir beraten Sie gerne - sprechen Sie uns an!

Sie sind kastriert (altersgerecht), entwurmt, geimpft, gechipt und haben einen SpotOn gegen Flöhe und Zecken. Vor der Ausreise werden Sie getestet auf Anaplasmose phagocytophilium, Babesiose canis (Ungarn Stamm), Ehrlichia Canis und Filariose immitis und repens.

Sie reisen mit dem EU Heimtierausweis.

➡️ Eine Vermittlung nach Österreich ist seit dem 1.1.2019 nicht mehr möglich ⬅️
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Jin"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück