Anzeige-Nr. 1377430
vom 30.04.2021
1457 Besucher
Hinweis von "befreite-Hunde e.V.":
Unser Tierschutzverein bezahlt Kastrationen der Hunde in den beiden Partnertierheimen in Rumänien, baut Hundezwinger mit Überdachung und bezahlt sowohl die Impfungen und Behandlungen der Hunde in Rumänien.

lieber, kastrierter Artus in Münster in

Facebook Twitter
Drucken
Spende für befreite-Hunde e.V.
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
11 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für befreite-Hunde e.V.
befreite-Hunde e.V. 
93326 Abensberg

Telefon: 09443-925725


Beschreibung
Artus ist Heideterrier (Mischling zwischen Jagdterrier und Foxterrier)
Wurfdatum 15.05.2020
Größe: 53 cm
Geschlecht: männlich,
kastriert am 30.04.2021, geimpft, gechipt, entwurmt
Aufenthaltsort: in 48167 Münster

Artus ist ein ganz lieber Kerl, freundlich zu anderen Hunden und Menschen. Er scheint keinen Jagdtrieb zu haben. Er ist sehr intelligent, lernt sehr schnell, braucht jedoch aufgrund seines Charakters eine souveräne Führungsperson, die liebevoll konsequent ganz klare Grenzen setzt. Da er sich in der Pubertät befindet, ist er zeitweise noch sehr ungestüm. Wenn er nicht ausgelastet wird durch tägliches mehrstündiges(!) Spazierengehen, macht er einiges im Haus kaputt. Morgens ist er besonders kuschelig, und da heißt es, so viel Körperkontakt, wie nur möglich. Er ist futtermotiviert und möchte gefordert wie gefördert werden. Mittlerweile lernt er immer besser, Frustrationen gut auszuhalten. Er geht gut an der Leine, befolgt Grundkommandos. Zuhause ist er wachsam, bellt aber nicht im Übermaß. Er kann auch schon einige Stunden alleine zu Hause bleiben. Er wird nicht in Familien mit Kleinkindern vermittelt. Wir wünschen uns für den kleinen Racker eine erfahrene Hand, die möglicherweise auch schon Erfahrung mit temperamentvollen Hunden hat.

Artus ist ein sehr verschmuster Rüde. Allerdings braucht er viel Erziehung und unbedingt eine Hundeschule. Wenn er nicht ausgelastet wird, und wenn er seinen Kopf nicht durchsetzen kann, dann wird er ungemütlich und frech. Er braucht unbedingt eine Familie mit viel geduldiger Konsequenz und Zeit. Ein eingezäunter Garten ist erforderlich wo er spielen kann und sich austoben kann.

Natürlich hat er alle notwendigen Impfungen und Papiere.
Bitte gebt dem Hund aus dem Tierschutz eine Chance.

Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 350 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Entwurmung, Entflohung.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf: 0163 780 29 90
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"lieber, kastrierter Artus in Münster in "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück