Anzeige-Nr. 1377440
vom 30.04.2021
1551 Besucher

Kleiner Mischling

Facebook Twitter
Drucken
Profil
BearbeitenLöschen
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Dackel-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Privat
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
PLZ/Ort:
Anbieterinformation

A. Januszewski
89075 Ulm

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.
Beschreibung
Name: Friedel
Alter: 2 Jahre
Größe: 30 cm
Sonstiges: geimpft, gechippt, mit Chip kastriert

Friedel ist ein kluger, aufgeweckter junger Mischlingsrüde der mit seinen Bezugspersonen eine enge Bindung eingeht. Von Junghundbeinen an hat er mit mir zusammengelebt und eine liebevolle Erziehung erfahren. Seine Neugierde, Verspieltheit und Lernbereitschaft zeichnen ihn aus. Alleine bleiben kann er, Autofahren und Tierarztbesuche macht er souverän mit. Er kennt ein Markerwort, hat gelernt zu ruhen und zu entspannen (etwas, das ihm zu Beginn kaum möglich war) und in unserer bisherigen gemeinsamen Zeit trotz nicht idealer Umstände eine merkbare Entwicklung gemacht.

Unglücklicherweise kommt Friedel mit fremden Menschen und Hunden erst mal nicht so gut zurecht, insbesondere nicht im eigenen Zuhause. Auch sind sich schnell bewegende Menschen auf Rollen (z.B. Fahrrädern) ihm ein Graus. Leider bietet das Stadtleben, das er aktuell hat, Friedel mehr Herausforderungen, als er in seiner Unsicherheit zu stemmen vermag. Seine Angst sieht man ihm aufgrund seines lebendigen Wesens oft auf den ersten Blick nicht an. Sie zeigt sich dann darin, dass er die Gefahr zu vertreiben, manchmal aber auch die Flucht sucht. Stress durch sein aktuelles, örtliches Lebensumfeld spielt dabei eine große Rolle.

In ruhigen Gegenden zeigt sich, wie Friedel aufblühen kann. Dann steht er vorfreudig an der Haustür wenn es zum Spazieren geht. Er kann so in Begegnungen rückversichernd Kontakt zu einem aufnehmen und ansprechbar bleiben. Ideal wäre für ihn ein ländliches Zuhause oder eine wirklich kaum frequentierte Wohngegend, von wo aus es zu ruhigen Gassistrecken nicht weit ist oder wo sogar ein Gärtchen vorhanden ist. Er profitiert zudem von hündischen Begleitern, die eine große Gelassenheit an den Tag legen und orientiert sich an solchen. Ein solcher souveräner Ersthund wäre also auch eine Ressource, aber kein Muss für Friedel.

Liebevolle Menschen sollten ihm entgegenkommen indem sie ihm Geduld entgegenbringen, ihm viel Zeit geben und ihm Hilfestellung bieten schwierige Situationen z.B. durch mehr Abstand oder einen Rückzugsort zu lösen. Friedel wird sich zu Beginn wahrscheinlich erst mal zurückhaltender zeigen bis er mit seinen neuen Menschen warm geworden ist. Er ist auch bei weitem noch nicht „austherapiert“, wird aber vermutlich immer ein unsicherer Hund bleiben. Diese Menschen sollten Friedel als das sehen können was er ist: ein zuckersüßer, lustiger Knopf und ein treuer Gefährte, der leider für diese wilde Welt der Menschen nicht perfekt gemacht ist.

Die Entscheidung ihm ein neues Zuhause zu suchen ist alles andere als leichtfertig geschehen und eine sehr schmerzvolle. Leider kann ich ihm das besonders reizarme Umfeld, das er braucht um sich weiterzuentwickeln und wohlzufühlen in meiner aktuellen Lebenssituation einfach nicht bieten. Die Trennung geschieht im Sinne unserer beider psychischer Gesundheit und in dem Wunsch eines ganz glücklichen Lebens für Friedel, in dem er gelassener durch die Welt springen und schnüffeln kann.

Ich freue mich, mich mit euch ausführlicher über Friedel auszutauschen und eure Fragen zu beantworten.
friedelsuchteinzuhause@gmx.de
Vermittelt wird er nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr durch den zugehörigen Tierschutzverein Hands & Paws Together e.V.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kleiner Mischling "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück