Anzeige-Nr. 1377831
vom 01.05.2021
92 Besucher

Gustav sucht ein geduldiges Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Baia Mare, Rumänien. Gustav haben wir bereits letztes Jahr im Juni reserviert. Er war zu der Zeit bereits etwa ein halbes Jahr im Public Shelter Baia Mare. Er ist eine der vielen Hundeseelen im öffentlichen Shelter von Baia Mare, die in ihrer Angst und Unsicherheit untergehen.

Gustav ist ein ängstlicher Hund, dem im Laufe seines Lebens sicher viel Schlechtes widerfahren ist. Er wurde vor ca. 1,5 Jahren von Hundefängern in das Shelter gebracht mit einer offenen Wunde am Bein. Lange Zeit kam er kaum aus seiner Hütte heraus oder huschte schnell in eine Ecke, wenn Menschen in seine Nähe kamen. Mittlerweile sieht man ihn auch außerhalb seiner Hütte, aber die Nähe zu Menschen macht ihm Angst und er lässt sich nicht anfassen.

Gustav ist mit seinen 50 cm mittelgroß und wiegt etwa 24 kg. Er braucht eine Familie, die sehr viel Geduld und Verständnis für ihn aufbringt. Es wird einige Zeit dauern, bis Gustav vertraut und er braucht Menschen, die ihm genügend Zeit lassen, die den Weg gemeinsam in seinem Tempo mit ihm gehen. Die ihn in Ruhe ankommen lassen und nichts von ihm erwarten.

Das Leben in einer Familie, menschliche Zuwendung genießen und sich auf einen Menschen verlassen können – das alles kennt Gustav nicht und muss es in kleinen Schritten lernen und erfahren, wie positiv das alles ist. Er wird lernen, dass es sich lohnt wieder zu vertrauen und wie schön es ist gestreichelt zu werden und wie schön ein Hundeleben sein kann.

Für einen guten Start in ein neues Hundeleben braucht Gustav erfahrene Hände, die ihm dabei helfen, seine Ängste und Unsicherheiten abzulegen. Ein souveräner Ersthund würde ihn sicher dabei unterstützen und er könnte sich viel von diesem abschauen. Auch eine erfahrene Pflegestelle hilft ihm sehr.

Unser Gustav ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 395 Euro vermittelt.

Wer zeigt Gustav, dass es sich lohnt, den Menschen zu vertrauen? Man gewinnt in ihm einen wunderbaren Begleiter.

https://youtu.be/_zRiWRLQUlo
https://youtu.be/_8YfuN-dxzo
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gustav sucht ein geduldiges Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück