Anzeige-Nr. 1378235
vom 02.05.2021
138 Besucher

Tajo - aktiv und jung geblieben

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Fellchen in Not 
38229 Salzgitter

Telefon: 05341/1885403 (AB)


Beschreibung
Geschlecht: männlich
kastriert: ja
Rasse: Mischling
Geboren: etwa Dezember 2013
Größe: mittelgroß
Charakter/Eigenschaften: siehe Beschreibung
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Behinderungen/Krankheiten: keine
Entwurmt/geimpft: ja
Besondere Merkmale: keine

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 21441 Garstedt

Seine Pflegeeltern sagen über Tajo:

Der bildhübsche und aktive Tajo ist seit Kurzem auf unserer Pflegestelle und einfach ein durchweg netter Kerl. Er wurde im Dezember 2013 in Rumänien geboren und ist zu einem eleganten schlanken Jungen, eventuell mit Brackeneinschlag, herangewachsen. Diese Hunde zeichnen sich durch hohe Intelligenz und Kooperationswillen gegenüber dem Menschen aus, Tajo bildet da keine Ausnahme und zeigt sich bei uns sehr aufmerksam und überaus gelehrig. Er trägt auch schon mal seinen leeren Napf in den Garten, legt den Ohrenreiniger samt Küchenrolle auf seinem Schlafplatz bereit oder sucht pünktlich zum Gassi SEIN Hundegeschirr unter drei anderen passend heraus. Tajo hat nette Flausen im Kopf, die ihn ganz besonders machen.

Der liebe kastrierte Rüde durfte zwar bereits als Welpe aus einem rumänischen Tierheim in eine Pension umziehen, doch leider fand sich danach keine passende Pflegestelle in Deutschland für ihn. Nun ist er bei uns und zeigt sich als sehr freundlicher, absolut jung gebliebener obgleich noch recht unerfahrener welpenhafter Hund, der Stresssituationen versucht mit Bewegung zu kompensieren und daher zeitweilig „nervös“ wirkt. In ruhigen Situationen kommt auch er zur Ruhe, setzt oder legt sich hin, beobachtet das Geschehen. Tajo braucht einen sehr engen Kontakt zu Menschen, vor allem wenn er unsicher ist, und genau das wurde ihm bislang leider verwehrt. Dabei freut er sich sehr über Ansprache und Unterstützung, wedelt zurückhaltend mit der Rute wenn er angesprochen wird und ist immer fröhlich, wenn es losgeht zum Gassi. Tajo ist perfekt leinenführig und durchläuft sein neues Leben leicht wie eine Feder. Mit fremden Menschen hat er kein Problem, er geht mit jedem mit und lässt sich auch streicheln.

Mit anderen Hunden zeigt der zarte Tajo ein tolles Sozialverhalten, er ist aktiv und verspielt, möchte gern viel Laufen. Ein vorhandener Hund im neuen Zuhause wäre prima aber nicht unbedingt erforderlich wenn der anderweitige regelmäßige Kontakt zu Artgenossen sichergestellt ist. Unsere Katzen, Hühner und Pferde hat er kennengelernt und das Zusammenleben klappt problemlos.

Wir suchen für Tajo eine insgesamt eher ruhige aber auch durchaus aktive Familie die (wirklich!) ländlich wohnt, ein Haus mit sicher eingezäuntem Garten wäre schön. Interessenten müssen sich darüber im Klaren sein, dass Tajo bislang immer nur ein Teil einer Herde war und so gut wie nichts eigenständig kennengelernt hat. Auch wenn er eine tolle Lernbereitschaft und beste Voraussetzungen mitbringt, sowie die Anleitung durch souveräne Menschen sehr zu schätzen weiß, wird es Zeit und Geduld brauchen, ihn an neue Dinge heranzuführen. Aber es lohnt sich ganz sicher, Tajo macht bei uns brav mit.

Hier können Sie noch mehr über Tajo erfahren:

http://www.fellchen-in-not.de/Mamica_4_Babys_Box_52_Tajo
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tajo - aktiv und jung geblieben"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück