Anzeige-Nr. 1378793
vom 02.05.2021
397 Besucher

Saphira- ruhig und abwartend

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Gemeinsam für Tiere e.V.

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Türkei
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Gemeinsam für Tiere e.V.
Gemeinsam für Tiere e.V. 
66701 Beckingen

Telefon: 0521 - 94 93 74 19


Beschreibung
Name: Saphira
Geburtsdatum: 10.05.2016
Größe: ca. 50cm
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Aktueller Aufenthaltsort: Türkei

Saphiras Mutter Luna saß mit ihren insgesamt sieben kleinen Welpen im Zwinger der Stadtverwaltung.

Wie wir schon häufig berichtet haben, sind die hygienischen Bedingungen dort schlecht und es kommt sehr oft vor, dass sich die ungeimpften Hunde mit Krankheiten infizieren, die gerade für die Welpen oft tödlich enden. Immer wieder holt Rosi ganze Hundefamilien und mutterlose Würfe in die Auffangstation, um ihnen dieses Schicksal zu ersparen - so auch Mika, ihre Geschwisterchen und Mama Luna.

Während ihre Geschwister auf recht kurzen Beinchen umherlaufen, hat sich Saphira zu einer langbeinigen Schönheit entwickelt. Sie ist eine freundliche, eher ruhige junge Hündin, die sich bestens mit den anderen Hunden in der großen Gruppe verstehen. Ob sie Katzen mag, können wir bei Bedarf gerne testen.

Saphira ist am Anfang sehr scheu gegenüber fremden Menschen. Wir suchen deshalb geduldige Menschen, die ihr ausreichend Zeit geben das Leben als Familienhund kennenzulernen. Kinder in der Familie sollten deshalb auch schon etwas älter (Teenager Alter) sein, da ihr zu viel Trubel Angst machen könnte am Anfang. Saphira ist kein Hund für die Stadt, das wäre ihr sicherlich anfangs zu viel. Sie würde sich also über eine eher ländliche Gegend bei geduldigen, ruhigen Menschen freuen, die ihr alle Zeit die sie benötigt geben wollen und können.

Saphira wird kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt vermittelt.
Eigenschaften
für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Saphira- ruhig und abwartend"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück