Anzeige-Nr. 1379577
vom 04.05.2021
155 Besucher

KIKI

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
SardinienHunde e.V. 
93051 Regensburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
KIKI - der Schmerz ist grenzenlos !

Steckbrief
Geburtsdatum: ca. 2008
Chip: noch nicht
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca.55 cm
Kastriert/sterilisiert: noch nicht
Handicap: rechter Hinterfuß fehlt
Katzenverträglichkeit: unbekannt
Jagdtrieb: unbekannt
Mittelmeercheck: nach Einreise
Impfstatus: Grundimmunisierung
Entwurmt


Seit dem 27.03.2021 befindet sich Kiki auf ihrer Pflegestelle in Baden-Württemberg.
Unsere Kiki befindet sich nun bereits seit einigen Wochen auf ihrer wunderbaren Pflegestelle und es ist so schön zu sehen, wie sie aufblüht, wie sie das sichere Heim, die streichelnden Hände und die Fürsorge genießt.
Ihr Pflegefrauchen beschreibt Kiki als souveräne, ausgeglichene Hündin, die weder schreckhaft, noch ängstlich ist. Sie kommt problemlos mit Katzen und Hunden aus, müßte aber im neuen Zuhause keine anderen Tiere an ihrer Seite haben, um glücklich zu werden. Kiki bindet sich sehr eng an ihre Bezugsperson und möchte immer in ihrer Nähe sein. Sie fährt gerne im Auto mit und liebt ihre Spaziergänge (ausser wenn es regnet!). Sie ist eine neugierige, interessierte und aufgeschlossene Hündin, die sich im Haus ruhig verhält und auch mal eine Weile alleine bleiben kann.

Wir suchen für Kiki Menschen, die ihre große innere Schönheit und ihren tollen Charakter erkennen und die sich nicht an ihrem Alter und an ihren körperlichen Einschränkungen stören. Die einzige Bedingung wäre ein ebenerdiges Zuhause, bzw., ein Zuhause ohne nennenswerte Treppen. Ihre neuen Leute sollten sich darauf einstellen, dass man für die Spaziergänge ihre jeweilige Tagesform berücksichtigen muss - mal geht etwas mehr, mal weniger, Kiki zeigt an, wenn es Zeit ist zum umkehren.



KIKI – der Schmerz ist grenzenlos!!!

KIKI...eine Geschichte der Gleichgültigkeit, Boshaftigkeit und Unsensibilität der Menschen

Kiki ist eine große Hündin, die seit 5 Jahren als Streuner ausgesetzt lebte. Es gibt viele Geschichten zu ihr die sagen: sie wäre ihrem Besitzer weggelaufen, sie sei an einem unzugänglichen Ort ausgesetzt worden.....

Egal was war, aber WIE KANN MAN einen Hund in diesem Zustand sich selbst überlassen?

Kiki hat sich seit 5 Jahren von Müll und Abfällen ernährt um zu überleben
Als die Meldung zu Kiki Barbara erreichte, hat sie sich sofort auf den Weg gemacht. Da die ersten Einfangversuche allesamt gescheitert waren, wurde eine Falle aufgestellt. Nach 3 Tagen siegte der Hunger und Kiki wurde gesichert

Kiki war aggressiv, aber dieses Verhalten war ihrer Vergangenheit geschuldet.

„Es wird erzählt“, dass Kiki angefahren wurde. Dabei hatte sie den rechten Hinterfuß verloren und sie hat es überlebt. Den Schmerz und die Verletzung.
Einfach unvorstellbar was dieser arme Hund erleiden und durchleben musste.

Mit ganz viel Liebe und Geduld wir Barbara nun das Vertrauen dieser geschundenen Kreatur zurückgewinnen. Stück für Stück. Jeden Tag ein bisschen mehr.

Wenn Sie Kiki einen Platz als Familienmitglied als Endstelle anbieten möchten, melden Sie sich bitte bei uns! Ferner übersenden wir Ihnen per E-Mail erste Informationen zu unserem Schützling sowie zur Vertragsgestaltung und Kosten.

Kontakt:

Sardinienhunde e.V.
E-Mail: kontakt@sardinienhunde.org
https://www.sardinienhunde.org/

Sie haben Ihre Fellnase noch nicht gefunden?
Besuchen Sie doch unsere Homepage https://www.sardinienhunde.org/2-chance . Dort warten noch viele unserer großartigen Schützlinge auf ein liebevolles Zuhause.

Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten).




Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"KIKI"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück