Anzeige-Nr. 1379963
vom 05.05.2021
326 Besucher

Sofy

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Katze

Rasse:

Hauskatze (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21 81 93 48


Beschreibung
SOFY



KATZE, kastr.

Geburtsdatum ca. 01.06.2008

Pflegefamilie seit 09/2008

FeLV+


SOFY ist eine Katze, die einer Frau gehört, die viele Katzen zu Hause hat, weil sie diese auf der Straße gefunden hat und dabei nicht wegsehen konnte. Sie wird von der Frau, die sie momentan hat, geliebt und geschätzt, aber ihre persönlichen Umstände haben sich geändert. Deshalb hat sie uns gebeten, ihr zu helfen, einige ihrer Katzen zu adoptieren und eine gute Familie zu finden, die ihr ein Zuhause und die Aufmerksamkeit geben möchte, die sie ihr im Moment nicht geben kann.



SOFY ist eine verschmuste und aufmerksame Katze im Umgang mit Menschen, sie mag es, Streicheleinheiten zu bekommen, man kann sie in den Arm nehmen und mit ihr schmusen, sie schnurrt und genießt, aber sie ist keine anhängliche Katze.



Sie ist bei bester Gesundheit, hat keinerlei Symptome ihrer FeLV-Infektion und hat noch nie Probleme beim Tierarzt gemacht. Mit Fremden ist sie anfangs ein wenig schüchtern, sie ist es gewohnt, mit dieser Frau allein zu leben, aber es ist nichts Schlimmes, was nicht man nicht mit ein paar lieben Worten, ein paar Leckereien und ein paar Tage der Ruhe und Anpassung lösen könnte.



SOFY ist eine sehr verträgliche Katze, sie hat mit männlichen und weiblichen Katzen zusammengelebt und hat kein Problem damit. Seit sie klein war, sind Katzen gekommen und gegangen und sie war immer dort, weshalb sie es gewohnt ist, Futter, Bett und Platz mit anderen zu teilen.



SOFY ist auch an das Zusammenleben mit Hunden gewöhnt, denn in ihrem Zuhause gibt es einen kleinen Hund, mit dem sie ohne Probleme zusammenlebt und interagiert.



SOFY hätte kein Problem damit, ihr Leben mit Kindern zu teilen, obwohl wir denken, dass es mit älteren Kindern besser wäre, da ihr Charakter eher ruhig ist.



SOFY ist eine Katze, die ein gutes Nickerchen einem Wettrennen bevorzugt, die verrückten Zeiten eines Jungtieres liegen hinter ihr, obwohl sie immer noch diesen neugierigen und offenen Charakter gegenüber allem um sie herum behält.



Ein gemütliches Bettchen, ein Nickerchen auf dem Sofa neben dir, das Beobachten von allem, was um sie herum passiert oder einfach nur Chillen, sind die Lieblingsbeschäftigungen unserer süßen SOFY.



SOFY ist auf der Suche nach einem Zuhause, das ihr das Glück und die Stabilität geben möchte, was ihr jetziges Zuhause leider nicht geben kann.



SOFY kann von Menschen mit oder ohne vorherige Erfahrung mit Katzen adoptiert werden, sie ist eine sehr brave und ausgeglichene Katze, die das Zusammenleben sehr einfach macht.



Das Beste für SOFY wäre, ein ruhiges Zuhause zu finden, ältere Menschen wären zum Beispiel gut für sie geeignet, als Einzelkatze im Haus mit Menschen, die ihr Zeit widmen und ihr Ruhe geben können oder ihren Platz mit einer anderen Katze teilen, die auch FeLV positiv und verträglich ist wie sie.



Es handelt sich um eine ältere Katze, die lange Zeit die Zuwendung mit verschiedenen Tieren geteilt hat, und sie verdient es, nun eine Möglichkeit zu finden, bei der sie jeden Tag ihres Lebens die Königin des Hauses sein kann.



SOFY würde sich über einen gesicherten Balkon freuen. Wir denken, wenn ihre zukünftige Familie einen solchen hätte und dieser katzensicher gestaltet wäre, würde sie dies weiterhin genießen.



Sie ist eine sehr saubere und pflegeleichte Katze, hat immer das Katzenklo benutzt und ist es gewohnt, Zeit alleine zu Hause zu verbringen.



SOFY braucht ein Zuhause, um weiterhin Stabilität und Sicherheit genießen zu können. Sie ist eine sehr brave und ausgeglichene Katze, die die Tage ihrer neuen Familie zweifelsohne verschönern wird.



SOFY ist positiv auf FelV und negativ auf FIV getestet und wird gechipt, geimpft und sterilisiert übergeben.



Aufenthalt: Pflegefamilie in Granada (Spanien)



Informationen zum Tierheim Albolote:

Albolote ist eine Kleinstadt in Spanien, auf dem andalusischen Festland. Täglich werden hier ca. 150 Hunde und ca. 100 Katzen versorgt. In Albolote wird nicht getötet!



Wir sind eine private Tierschutzorganisation und deshalb angewiesen auf Spenden. Es gibt nur eine fest angestellte Mitarbeiterin, alle anderen Helfer sind ehrenamtlich im Tierheim tätig. Alle zusammen stecken viel Zeit, Engagement und Liebe in das „Projekt Albolote“. Wir arrangieren Tierheimfeste in der Stadt, klären über Kastrationen auf, besuchen mit den Hunden Altenheime, Kindergärten usw. und informieren über Tierschutz ganz allgemein. Es soll sich auch langfristig etwas ändern in Spanien!



Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, an Hunde gewöhnt
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sofy"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück