Anzeige-Nr. 1380342
vom 05.05.2021
193 Besucher

Copito was hat er wohl alles erlebt?

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Podenco

Geschlecht:
männlich
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 05323-78183


Beschreibung
Copito erschien in einem Industrieviertel bei Capra. Anfangs war er sehr scheu, ließ sich nicht berühren, so dass wir einige Wochen benötigten, um ihn allmählich etwas zutraulicher und zugewandter zu machen. Eine Freundin, die ihre Hunde ausführte, lockte Copito mit etwas Futter auf ihr Grundstück, so dass er dann auch eingefangen werden konnte.
Anfangs wirkte er dabei extrem verschüchtert und hatte große Angst. Sobald er allerdings Vertrauen gefasst hat, reagiert er aufgeschlossen, freundlich und zugewandt. Dann folgt er seinen Menschen auch überall hin, um gestreichelt zu werden. Er genießt den Kontakt zu anderen Hunden und sucht auf dem Grundstück unserer Kollegin auch aktiv den Schutz größerer Hunde. So hat er sich einem großen Hütehund intensiv angeschlossen. Bei diesem verhält er sich so, als ob der Hundekumpel seine Mutter wäre.
Copito ist vom Charakter her eher zurückhaltend und etwas ängstlich, so dass er bei drohenden Auseinandersetzungen mit anderen Hunden eher flieht. Er versteht sich allerdings grundsätzlich mit anderen Hunden gut und versucht auch, seine Hundefreunde nicht zu stören. Mit einigen spielt er gerne.
Wir gehen davon aus, dass Copito anfangs etwas Zeit brauchen wird, um anzukommen. Von großem Vorteil wäre sicherlich, wenn Ihre Familie bereits einen souveränen, freundlichen Ersthund hätte, an dem unser Copito sich orientieren kann.
Copito hat sicherlich überhaupt nichts gegen Kinder einzuwenden. Die sollten allerdings schon etwas älter und verständiger sein, um ihnen erklären zu können, dass unser Copito eben noch etwas schüchtern ist und anfangs Zeit benötigt, um aufzutauen. Lässt man ihm diese Zeit, dann ist er eine liebevolle Schmusebacke, die ihren Bezugspersonen überall hin zu folgen versucht.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Podenco
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 01.06.2018
Größe: 45 cm Schulterhöhe
Gewicht: 10 kg
Kastriert: ja (im Januar 2020)
Krankheiten: Keine bekannt

( Cabra/Anabel)

Möchten Sie Copito bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Copito was hat er wohl alles erlebt?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück