Anzeige-Nr. 1382516
vom 10.05.2021
1164 Besucher

Pankrator - charmant und liebevoll!

Facebook Twitter
Drucken
Spende für TierRettung Ausland e.V.
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Staffordshire-Bullterrier (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für TierRettung Ausland e.V.
TierRettung Ausland e.V. 
47821 Krefeld

Telefon: 022029262273


Beschreibung
Vermittlungshilfe - Vermittlung nur nach Österreich, in die Niederlande oder bestimmte Kantone in der Schweiz.

Pankrator können wir vermutlich aufgrund seiner Rasse nicht nach Deutschland einführen. Wir wollen dennoch einmal Vermittlungshilfe für unser Partnertierheim in Ungarn leisten. Vielleicht findet sich so ein Zuhause in Österreich, Niederlande oder manchen Kantonen in der Schweiz! Darf sehr gerne geteilt werden.

Rasse: (Pit/Staff?) Mischling mit einer kurzbeinigem Rasse
Geschlecht: männlich
geboren: ca. 01.03.2018
Verträglich mit Hunden
Kontakt: Annika Nieper (nieper@tierrettung-ausland.com)
Sucht: engagierte aktive Anfänger, Familien, aktive Rentner

Dieser wunderschöne charmante, eher kurzbeinige, Menschen-liebender Kerl sucht dringend ein aktives und liebevolles Zuhause!
Pankrátor befindet sich derzeit in einem Tierheim in Ungarn und wartet dort pfötchenringend auf ein eigenes Körbchen bei liebevollen Menschen! In Ungarn hat er kaum Chance auf Vermittlung, obwohl er einen ganz tollen Charakter hat und auch das Team der Auffangstation absolut begeistert von ihm ist - Pankrátor verträgt sich mit den anderen Hunden vor Ort und liebt Menschen!

Er kann manchmal auch etwas -sturköpfig- sein, aber das ist laut des Teams vor Ort gut handelbar und umlenkbar, denn durch streichelnde Hände, Lob, Aufmerksamkeit und Leckerchen lässt er sich sehr gut motivieren! Unter welchen Umständen, wo und wie Pankrátor vorher gelebt hat, wissen wir leider nicht. Er scheint aber keine schlechten Erfahrungen mit Menschen gemacht zu haben, denn er ist sehr offen, aufgeschlossen und würde am liebsten ein Zuhause als Schoßhund bevorzugen!

Wir haben ein aktuelles aussagekräftiges Video von Pankrátor, in dem man seine Menschenliebe, Freundlichkeit, Verspieltheit und seine Freude am Kuscheln sehr gut sehen kann:
https://m.youtube.com/watch?v=-0orRFUe12k
Pankrátor ist männlich, schätzungsweise am 01.03.2018 geboren, ungefähr 33-35 cm groß.

Wir finden er könnte eine gelungene Mischung aus Pit/Staff Mix und einer unbekannten eher kurzbeinigen Rasse sein! Das sind aber nur reine Vermutungen unsererseits.
Pankrátor ist schon komplett geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert und somit jederzeit für einen Umzug in sein eigenes Zuhause bereit!

Wir könnten uns Pankrátor bei motivierten und aktiven Anfängern vorstellen, die sich mit den Ansprüchen eines Hundes als neues Familienmitglied vorher auseinandergesetzt haben oder auch in einem Haushalt mit schon größeren Kindern, die die Ruhephasen und Ruhezonen von Pankrátor akzeptieren und respektieren sowie bei junggebliebenen aktiven Rentnern!

Pankrátor wird vieles erst erlernen müssen - wir wissen nicht, ob er direkt stubenrein sein wird, das alleine bleiben muss vielleicht erst langsam geübt werden und vieles mehr. Das bedeutet, dass Panktátor als Neuankömmling erstmal nicht alleine gelassen werden sollte, bis er sich an ihren Alltag und die täglichen Abläufe gewöhnt hat. Der Besuch einer Hundeschule ist insbesondere für Hundeanfänger sehr empfehlenswert, damit Mensch und Hund als Team die Grundlagen der Hundeerziehung gemeinsam erlernen können. Außerdem stärkt der Besuch einer Hundeschule mit gemeinsamen Aktivitäten zusätzlich das gegenseitige Vertrauen und macht Spaß!

Lange tägliche Hund-gerechte Spaziergänge und das gemeinsame Toben mit freundlichen Artgenossen sollten auch selbstverständlich sein. Es wäre toll, wenn seine Adoptanten ihn einfach entsprechend seines Charakters und Bedürfnisse fordern und fördern!
Das alles braucht seine Zeit, Struktur, Geduld, Training, Liebe und Konsequenz wie bei allen anderen Hunden auch! Wir sind uns sicher, daß Pankrátor ganz schnell ein toller Partner fürs Leben werden wird! Erwarten Sie bei Ankunft keinen schon perfekt erzogenen Hund. Es kann Wochen dauern bis der Hund -angekommen- ist und sich vollständig in ihren Alltag eingefügt hat.

Pankrátor ist im besten Hundealter, hat tolles Potenzial, einen liebenswürdigen Charakter und sucht endlich ein Zuhause auf Lebenszeit- vielleicht bei Ihnen? Er wird gechipt, geimpft, kastriert vermittelt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pankrator - charmant und liebevoll!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück