Anzeige-Nr. 1384089
vom 13.05.2021
237 Besucher
Hinweis von "Katzenhilfe Katzenherzen e.V.":
Bitte fragen Sie an, wenn Sie sich für unsere Schützlinge interessieren, wir vermitteln grundsätzlich weiter ! Die Vermittlungen sind jedoch eventuell eingeschränkt durch persönliche oder örtliche Gegebenheiten der Pflegestelle . Vielen Dank !

entzückendes Paar YUE&HUESITOS (ALO)

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH

Geschlecht:
männlich + weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Katzenhilfe Katzenherzen e.V.
Katzenhilfe Katzenherzen e.V. 
65366 Geisenheim

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Die ausgeglichene Yue und der unbedarfte Huesitos sind zwei ganz besondere Charaktere, die man einfach ins Herz schließen muss!

Beide kamen einzeln nach Deutschland und als wir beschlossen die beiden zu vereinen war sich die ruhige Yue anfangs gar nicht so sicher was sie von dem quirligen kleinen Kerl so halten soll. Mittlerweile haben sie aber großen Spaß daran, sich gegenseitig aufzulauern, durch die Wohnung zu jagen (da geht man besser aus dem Weg), oder sich ihre Spielzeuge abzuluchsen.

Huesitos vereinnahmt das Spielzeug gerne mal für sich und es sollte aktiv darauf geachtet werden, dass Yue auch mal zum Zug kommt, um auch ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.
Nachts teilen sie sich gerne schnurrend das Bett mit ihrem Dosenöffner, Huesitos auf seine aufdringliche Art vorwiegend in der Armbeuge, Yue dezent in der Kniekehle oder am Fußende. Die beiden haben ganz unterschiedliche Charaktere und sind einfach nur toll. Sie können sich die Zeit gut alleine vertreiben, freuen sich aber dann aber auch über Zuwendung in Form von Schmusen und Spielen.

Da sich beide mittlerweile so gut ergänzen möchten wir sie nicht mehr trennen und nur gemeinsam vermitteln.

Huesitos ist ein tapferes und munteres kleines Kerlchen, das einen mit seinem Silberblick und seiner leicht tapsigen Art gleich verzaubert. Er ist sehr klein geraten, hat ein Stummelschwänzchen und durch FORL leider bereits die Mehrzahl seiner Zähne verloren, was ihn allerdings nicht in seinem Verhalten beeinträchtigt.
Wenn´s raschelt und knistert steht er gleich bei Fuß denn er liebt es, seinen diversen Spielzeugen hinterherzujagen und tut dies leidenschaftlich, ausdauernd und fokussiert.
Um seine Energie wieder aufzuladen, kann er stundenlang in einen Tiefschlaf fallen, sehr gerne auch ganz nah bei seinem Dosenöffner oder seinen großen Schwester Yue.

Bei Huesitos gab es einen Verdacht auf plasmazelluläre Pododermatitis, der allerdings durch eine tierärztliche Untersuchung nicht bestätigt werden konnte, dennoch muß hier ein Auge drauf sein. Sein linkes Auge tränt ein bisschen und er bekommt zusätzlich täglich morgens eine Messerspitze Schleimlöser, um ihm das Atmen zu erleichtern (chronischer Schnupfen). Beides weder dramatisch noch zeitaufwändig, aber man muss sich dessen bewusst sein.

Yue ist eine ausgeglichene, aufmerksame und freundliche junge Dame die die Nähe zu „ihrer Familie/Person“ genießt und sucht.
Sie ist hier weder aufdringlich noch anhänglich, scheint einfach nur glücklich und zufrieden, wenn sie im gleichen Raum sein darf. Wie Huesitos ist sie jederzeit für ein Spielchen zu begeistern und sie liebt Wollfäden, vor Allem wenn sie sich unter´m Teppich verstecken :)
Yue mag es auch, sich in Maßen fit zu halten und möchte ihre Leckerlis anstatt in der Schüssel lieber geworfen, so dass sie schön hinterherjagen kann. Yue ist absolut unkompliziert und ihren vertrauten Menschen gegenüber sehr liebenswert, bei (vor allem männlichem) Besuch aber etwas skeptisch und zurückhaltend.

Beide werden ausschließlich zusammen und in reiner Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon oder gesichertem Garten vermittelt.

Huesitos und Yue befinden sich aktuell auf einer Pflegestelle in 60487 Frankfurt, sind kastriert, negativ auf Katzenaids und Leukose getestet, geimpft gegen Leukose (nur Yue), Tollwut, Katzenschnupfen,und - seuche und gegen Parasiten behandelt. Huesitos hat bereits eine aufwändige Zahnbehandlung hinter sich bei der er einige seiner Beißerchen lassen musste (FORL). Beim Fressen beeinträchtigt ihn dies allerdings nicht doch sollte der Status hier regelmäßig geprüft werden. Beide sind gechipt, haben einen EU- Heimtierausweis und werden vermittelt gegen eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 340 Euro für Einreise, die bisherige medizinische Versorgung und einem Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Möchten Sie den beiden entzückenden Schnurrern ein Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bitte bei karina-zeitler@web.de

Steckbrief:

Geboren: Huesitos November 2019, Yue Januar 2019


Geschlecht: männlich/weiblich kastriert

Rasse: EKH

getestet auf: FIV/FELV negativ

geimpft gegen: Tollwut, Katzenschnupfen,-seuche, Yue zusätzlich gegen Leukose, behandelt gegen Parasiten

Abgabevoraussetzungen: ausschließlich in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon oder gesichertem Garten, werden nur gemeinsam vermittelt

Eigenschaften: sozial, liebenswert, verspielt; Yue benötigt am Anfang eine kurze Eingewöhnungszeit, Huestiots chronischen Schnupfen

Aufenthaltsort: 60487 Frankfurt

Ansprechpartner: karina-zeitler@web.de



Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"entzückendes Paar YUE&HUESITOS (ALO)"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück