Anzeige-Nr. 1384452
vom 14.05.2021
2224 Besucher

Hey Leute, ich bin Jacob und werde groß

Facebook Twitter
Drucken
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.

Profil
Reserviert Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.
SALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Jacob
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geb.: 1.12.2020
Größe: wird ca. 55-60 cm
Kastriert: zu jung
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: zu jung
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien/ La Linea

gechippt, entwurmt, geimpft


Jacob sucht sein Körbchen

Darf ich vorstellen: Herzensbrecher Jacob!
Unser sanfter kleiner Hundemann Jacob ist momentan vier Monate alt und ein zuckersüßer Welpe. Wie man jetzt schon sehen kann, will der kleine Kerl noch recht groß werden und wird sicherlich ein stattlicher erwachsender Hund. Momentan wartet er mit seiner Schwester Tina in Spanien bei einer Pflegestelle auf seine eigene Familie. Seine Pflegemama ist ganz hin und weg. Jacob ist ihr durch seinen Charme und seine liebevolle Art sehr ans Herz gewachsen. Er ist ein munterer und fröhlicher kleiner Kerl und ein richtiger Kindernarr. Daher würde er sich sicherlich freuen, wenn in seiner zukünftigen Familie auch größere und schon standfeste Kinder sind, mit denen er durch dick und dünn gehen kann. Daher sucht der kleine Spanier seine eigene Familie, die ihm alles beibringt und gemeinsam mit ihm die Welt entdeckt. Neben ausgiebigen Kuschelstunden und Spaziergängen, gehört natürlich auch der Besuch einer Hundeschule dazu.

Ein Hund in dem Alter bedeutet aber auch Arbeit. Hier und da passiert ein Malheur. Der ein oder andere Schuh wird geopfert werden müssen. Sitz, Platz und Fuß klingen noch wie eine Sprache von einem anderen Planeten. Was er dafür im Gepäck hat sind: Viel Liebe, das ein oder andere Küsschen einmal quer übers Gesicht und große Dankbarkeit eine eigene Familie zu haben. Es ist davon auszugehen, dass er ein Hund wird, der sich gerne und viel bewegt. Außerdem wird er gerne sein Köpfchen einschalten und mitarbeiten. Deswegen wünscht sich Jacob Menschen, die sich aktiv mit ihm beschäftigen – körperlich und auch geistig.

Sie haben sich in die Zuckerschnute verliebt und möchten ihm ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bei seiner Vermittlerin.

Ansprechpartner: Laura Rebernik
Mail: laura.rebernik@salva-hundehilfe.de
www.salva-Hundehilfe.de
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Hey Leute, ich bin Jacob und werde groß "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück