Anzeige-Nr. 1384688
vom 14.05.2021
1519 Besucher

behinderter Longo sucht Mensch mit Herz

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Labrador Dackel (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Gildas Hope e.V. 
78166 Donaueschingen

Telefon: 015128796255


Beschreibung
Longo

Labrador-Dackelmix Rüde

kastriert

gechipt, entwurmt und geimpft

Test auf Mittelmeerkrankheiten negativ

geboren 09/2017

auf Pflegestelle in 60489 Rödelheim

Longo ist ein total lieber, selbstbewusster, verspielter Hundemann mit viel Unsinn im Kopf. Ein echter, kleiner Kasperkopf der immer am Strahlen ist und den Menschen über alles liebt. Er hat eine unglaubliche Präsenz und zieht alle Blicke auf sich, wenn er einen Raum betritt. Schüchtern ist er nicht ;)

Er wollte wohl mal ein großer Hund werden. Der Körper... Der Kopf.... Alles wirklich groß und kräftig.... Nur bei den Beinchen hat das alles leider gar nicht funktioniert.

Longo hat vorne links am Bein eine Behinderung. Dieses ist stark verdreht. Wir haben ihn bei einem Spezialisten untersuchen lassen.

Diese Behinderung ist angeboren und wird auch nicht operiert werden können. Er kann das Bein nicht richtig gut belasten, daher müssen die anderen Beinchen mehr tragen.

Es werden wahrscheinlich immer mal wieder Phasen kommen, wo er Schmerzmittel benötigt, wenn die Belastung für das Beinchen zu groß war.

Im moment geht es ihm wunderbar und er hat sehr viel Energie, die er natürlich draußen auch ausleben möchte.

Starke Belastungen wie joggen und Fahrradfahren etc sind mit ihm nicht möglich.

Aber spannende Spaziergänge und ausführliche tobeeinheiten auf einer Wiese bereiten ihm große Freude

Er sollte ebenerdig wohnen, gerne mit Garten, in dem er sich mal schön im Gras wälzen kann. Jeden Tag Treppen steigen kann er auf keinen Fall.

Er liebt seine Menschen über alles und ist ein herzensguter, lebenslustiger Kerl. Man wird mit ihm viel Spaß haben.

Er möchte sein Zuhause nur leider nicht mit anderen Tieren teilen. Egal ob Hunde oder Katze- wenn einer ihm die Aufmerksamkeit -seines- Menschen streitig macht, wird er ungemütlich.

Andere Hunde beim Gassigehen zu treffen ist jedoch kein Problem. Die wollen ja nichts von seinem Menschen. ;)

Für den kleinen Sonnenschein suchen wir liebe Menschen, die sich an seiner Behinderung nicht stören.

Er darf gerne in ein Zuhause mit größeren Kindern ziehen.

Gerne kann er auf seiner Pflegestelle besucht werden.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"behinderter Longo sucht Mensch mit Herz"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück