Anzeige-Nr. 1385436
vom 16.05.2021
228 Besucher

Big

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmano-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Streunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: (0177) 32 68 50 9


Beschreibung
Steckbrief:
Name: Big
Geboren: ca. 01.06.2012
Rasse: Maremmano-Mischling
Geschlecht: m
Schulterhöhe: ca. 60cm
Gewicht: ca. 30 kg
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Entwurmt: ja
Farbe: beige-braun
Mittelmeercheck: folgt nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: 50189 Elsdorf
Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter
Garten: ja
Zweithund: gerne souveräne Ersthündin
Hundeschule: bedingt
Jagdtrieb: unbekannt
Schutzgebühr: 475 Euro


Eine treue Seele ohnegleichen

Lieber Big, ich kann mich nur entschuldigen für das, was man dir angetan hat. Wir Menschen sind nicht immer weitsichtig und viele von uns schaffen es noch nicht einmal, mit einem Lebewesen verantwortungsvoll umzugehen. Wir sind oft Egoisten, sehen nur unsere Bedürfnisse und das, wir wollen- oder das, was uns am meisten nützt. Darunter leidet ihr Tiere sicherlich mit am schlimmsten, denn die Gewalt, der Schmerz, der Hunger und Durst sowie die fehlende Liebe und Zuneigung sind dir jahrelang ein ständiger Begleiter gewesen. Zugefügt von Welpe an über die vielen Jahre, die du verloren hast, die du in Gefangenschaft verbringen musstest. Jetzt bist du deinem Ziel schon ein Stückchen näher, denn wir konnten dich aus dem Canile befreien.

Mit Hilfe deiner Landsmänner wurdest du vor einigen Tagen aus dem Gefängnis befreit, untersucht, kastriert und zu einer vorläufigen Pflegestelle gebracht, die dich nun betreut und dir die ersten Schritte im neuen Leben vereinfachen möchte. Doch noch bist du nicht angekommen, denn eine Familie gibt es noch nicht - ein Zuhause gibt es noch nicht. Doch das soll sich jetzt endlich ändern.

Nachdem Big endlich das Canile verlassen durfte, zeigte er sich erst unsicher in seiner neuen Umgebung. Eine Stütze dabei war die ganze Zeit sein Zwingergenosse Giocondo, den wir ebenfalls mit Big befreiten. Doch Tag für Tag schöpfte Big mehr Mut, der große sanfte Riese genießt, dass er regelmäßig gutes Futter bekommt, dass er von Menschen Aufmerksamkeit erhält und auch gestreichelt wird. Es geht sogar so weit, dass Big angefangen hat zu spielen. Mit Giocondo hat sich über die Jahre eine so enge und feste Freundschaft gebildet, dass beide Rüden erstmalig in ihrer neuen Umgebung glücklich und zufrieden sind, dass sie miteinander spielen. Die Videos berühren unsere Herzen und ich wünsche mir nichts sehnlicher, als dass Big noch einen weiteren Schritt ins Leben gehen darf. In ein Zuhause – in sein Zuhause. Gerne mit Giocondo, aber auch ohne wäre es toll, wenn er mit fast neun Jahren noch eine andere Seite vom Hundeleben kennenlernen dürfte.

Bei Big könnte ein Herdenschutzhund mitgemischt haben, daher suchen wir ein artgerechtes Zuhause, das wie folgt aussehen sollte:

- Möglichst freistehendes Haus mit großzügigem Gartengrundstück, sicher und hoch eingezäunt.
- Klare Menschen, die in ihrer Kommunikation mit dem Hund konsequent und eindeutig sind.
- Hundeerfahrene Menschen.
- Menschen, die keine Befehlsempfänger suchen, sondern einen Hund, der sehr selbstständig denkt und handelt.
- Menschen, die Vertrauen gegen Vertrauen setzen, um eine intensive Bindung mit dem Herdenschutzhund einzugehen.

Zu Beginn sollte Big nur Kontakt mit seiner Familie haben und diese Zeit mit ihnen auf dem Grundstück und im Haus verbringen dürfen. Bis das Vertrauen aufgebaut ist, sollte er nicht außerhalb des Grundstücks spazieren gehen. Dies folgt dann, wenn man sich sicher ist, dass er ausreichend vertraut, um auch die neuen Gegebenheiten draußen zu verarbeiten und sich bei Unsicherheiten auf Frauchen und Herrchen verlassen zu können.

Wenn Sie für so einen großen Schatz die Verantwortung übernehmen möchten, freue ich mich auf Ihren Kontakt. Gerne berate ich Sie über die Rasse oder Sie lesen auf unserer Homepage schon einmal, was für den Maremmano-Mischling wichtig ist.

Lieber Big, so wie ich begonnen habe, möchte ich nun meine Zeilen an dich schließen. Ich verspreche dir hiermit, dass ich eine Familie finden werde, die die vielen verloren Jahren aufholen wird. Sie wird dich hegen und pflegen, lieben und versorgen, bis du deinen letzten Atemzug tust. Aber auch dann werden sie bei dir sein und dich in den Armen halten. Sie werden weinen, ihr Herz wird schmerzen und du wirst die großartige Verbundenheit spüren und in Ruhe deine letzte Reise antreten. Aber das ist noch Zukunftsmusik, denn jetzt sprechen wir von deinen ersten Jahren in Freiheit bei deinen Menschen und die soll noch viele Jahre andauern.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie mit Big die große Reise ins Glück antreten möchten.

Update:
Big befindet sich seit dem 12.12.20 auf einer PS. Sobald er sich eingelebt hat, werden wir berichten.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Big auf seiner PS zu besuchen und abzuholen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Stefanie Richter
Tel. 0177 3268509
stefanie.richter@streunerherzen.com
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Big"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück