Anzeige-Nr. 1387114
vom 19.05.2021
3757 Besucher

Balu wer zeigt ihm die große weite Welt?

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04162-9129330


Beschreibung
Balu hat den Sprung nach Deutschland geschafft und befindet sich jetzt in Jork in Niedersachsen. Von dort aus macht sich der hübsche Hundebub nun auf die Suche nach seinem endgültigen Zuhause. Balu ist ein selbstbewusster Junghund, der gerade dabei ist, die Welt zu entdecken. Hilfreich wäre ihm da sicherlich ein souveräner Ersthund, an dem er sich orientieren kann. Seinem Alter entsprechend müssen Balu natürlich noch ganz klar Grenzen aufgezeigt werden, aber der kleine Kerl lernt sehr schnell und auch sehr gerne. Er ist verspielt, versteht sich prima mit den anderen Hunden der Pflegefamilie und liebt vor allem deren Katze sehr.
Wir suchen nun eine liebevolle, konsequente und bewegungsfreudige Familie für Balu, die gerne ausgiebige Spaziergänge und andere Aktivitäten unternimmt, bei denen sich der junge Bub auspowern kann. Balu hat mittlerweile eine Schulterhöhe von 46cm erreicht und wiegt nun 11Kg.
Wenn Sie den lieben Kerl kennenlernen möchten, dürfen Sie Balu sehr gerne auf seiner Pflegestelle besuchen.

Das ist Balus Geschichte aus Spanien, damals hieß er Mare:

Mare wurde zusammen mit seinen Geschwistern am letzten Tag des Jahres 2020, also an Silvester, an der Tür des Tierheims ausgesetzt. Die Kleinen waren gerade mal 12 Tage alt und das mitten im Winter, bei extremer Kälte und Feuchtigkeit.
Wir machten alles möglich, um Pflegefamilien für die Kleinen zu finden. Unsere Pflegefamilien zögerten keinen Moment, an diesem Tag des Jahres Platz für die Hundebabys zu schaffen, ein warmes Bettchen und regelmäßige Fläschchen für sie bereitzustellen.
Mare wird mittlerweile schon vom Fläschchen entwöhnt und fängt an, breiige Kost zu sich zu nehmen. Wie jeder gute kleine Welpe verbringt er gerne Stunde um Stunde damit, ein ausgiebiges Nickerchen zu halten. Wenn er aufwacht, dann spielt er eine Weile mit seiner kleinen Schwester und liebt das sehr.
Mare ist noch ein richtig kleiner Vielfraß, der es liebt, sich das Bäuchlein vollzuschlagen. Er ist ein anhänglicher, kleiner Bursche und sehr aufmerksam.
Mare ist jetzt genau wie seine Geschwister Elvis und Aura bereit, eine Familie zu finden.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 18.12.2020
Größe: Im Wachstum
Länge: Im Wachstum
Gewicht: Im Wachstum
Kastriert: nein
Krankheiten: keine bekannt

( Refugio/PS Maribel )

Möchten Sie Mare bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er ist gechipt, geimpft, entwurmt und besitzt einen gültigen EU-Pass.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 330,00 €
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Balu wer zeigt ihm die große weite Welt?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück