Anzeige-Nr. 1387575
vom 20.05.2021
241 Besucher

Morellato,- von charakterlicher Größe

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Volpino-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
adopTiere e.V. 
19258 Sternsruh

Telefon: 0160 6360429


Beschreibung
geboren: * ca. 2012/2013
Größe: ca. 40 cm

Mittlerweile achtjähriges Tierheimkind, artgenossenverträglich und ein anhänglicher, zuwendungsaffiner und loyaler Partner der Menschen seines Herzens, sucht SEINE Familie, die ihn endlich nachhause holt.

Morellato ist seit vielen Jahren im Tierheim,- mußte immer wieder erleben, daß seine Zwingergenossen nicht nur diesen Ort der Tristesse, sondern auch ihn verließen...Jetzt ist es hoch an der Zeit, daß auch Morellato endlich eine eigene Familie und ein Zuhause findet.

Der hübsche Morellato ist ein Hund von großer Sensibilität,- einer der es vermag, den Menschen hinter die Stirn und ins Herz zu schauen,- intuitiv zu spüren und zu erkennen, 'wie sie es mit ihm meinen'. Morellato ist keiner, der sich einem Menschen spontan anschließt, um Aufmerksamkeit, oder Zuwendungbuhlt,- keiner, der sein Vertrauen blind verschenkt. Morellato ist in Vertrauensfragen und Beziehungsangelegenheiten unbestechlich und er hasst es, zu Vertraulichkeiten gedrängt zu werden,- erwehrt sich derlei notfalls mit den Zähnen, auch wenn er mit zunehmenden Alter deutlich weniger impulsiv reagiert, als in früheren Zeiten.Aber wer es vermag, Morellato für sich einzunehmen, wer ihm mit angemessener, unaufgeregter Wertschätzung begegnet, gewinnt einen hundlichen Gefährten, dessen Zuneigung und Loyalität ihresgleichen sucht, der streichelbegeistert und verschmust 'bis zum Umfallen' ist. Und einmal umgefallen, geht die Kuschelei einfach weiter.Mit Seinesgleichen ist Morellato bestens verträglich.Wie der kleine Herr Hund zu Katzen steht, ist nicht bekannt, kann ggf. aber getestet werden.Was es heißt, in einem Haushalt/in familiärer, artübergreifender Gemeinschaft zu leben, davon hat Morellato bis dato keine Ahnung. Sich den 'Knigge für den versierten Familienhund' anzueignen, sollte für den klugen und einfühlsamen Herrn Hund aber sowas von kein Problem darstellen.

Morellato ist augenscheinlich bei guter Gesundheit. Das er es absehbar mit altersbedingten Zipperlein zu tun bekommen könnte, sollten seine Menschen aber gewahr sein.Morellato zieht gechipt, entwurmt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft, in sein neues Zuhause.

Morellato braucht ein Zuhause,- eine Familie wo der kleine Charakterk(n)opf, sich gleichermaßen sicher und behütet, wie wertschätzend-liebevoll angenommen und partnerschaftlich akzeptiert fühlen kann. Er braucht Menschen, die offen sind, für sein charaktervolles und so ganz eigenes Wesen und seinen durchaus kritischen Blick hinter ihre 'Kulissen', ohne ihm offensiv, oder fordernd ihre Nähe aufzudrängen. Alles andere ist unter 'Peanuts' einzuordnen.Morellato hätte sicher nichts gegen, bereits in Familienangelegenheiten kundige, vierbeinige 'Angehörige' einzuwenden. Gelegenheit, sich ausgiebig mit Seinesgleichen zu hundlichen Wichtigkeiten auszutauschen, sollte Morellato in jedem Fall haben.
Eigenschaften
für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Morellato,- von charakterlicher Größe"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück