Anzeige-Nr. 1388428
vom 22.05.2021
765 Besucher

May2 sucht ein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Deutscher Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Schleswig-Holstein
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Perros-de-Catalunya e.V. 
25436 Heidgraben

Telefon: 04122927324


Beschreibung
Name: May2

Rasse: Mischling (Deutscher und Belgischer Schäferhund)

Farbe: Schwarz

Geschlecht: Hündin

Kastriert: ja

Alter / Geb. Datum: ca. 05/06/2017

Größe / Gewicht: ca. 56 cm / ca. 19 kg

Medizinische Grundversorgung: geimpft, entwurmt, geschipt

Mittelmeertests: negativ

Verträglich mit Artgenossen: ja

Verträglich mit Katzen: noch unbekannt

Geeignet für Kinder: ja, ab Grundschule

Charakter: aufmerksam, neugierig, anfänglich scheu

Aufenthaltsort: Deutschland, Pflegestelle 24103 Kiel (La Solana/Shelter)

Schutzgebühr: 350,- €

Voraussetzungen zur Adoption: Wenn Garten, dann umzäunt, Erfahrung mit Hütehunden





Bei Interesse an May2 füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus, da wir Ihre Anfrage sonst nicht beantworten können: https://www.perros-de-catalunya.de/selbstauskunft-online/





Kontakt:

corinna.grote@perros-de-catalunya.de

isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de





May und ihre Mutter Zoe streiften wochenlang auf der Straße umher und suchten nach Futter und Wasser. Zuerst bemerkte niemand, dass sie kein Zuhause hatten, weil beide sehr gepflegt aussahen. Doch nach einiger Zeit bat ein junges Paar die Tierschutzorganisation um Hilfe.

Die beiden Hündinnen konnten eingefangen werden und sind nun seit März 2021 in der Vermittlung.



May und Zoe haben es zwar aus der Gefahrenzone von schnellen Autos, giftigen Abfällen und spitzen Glasscherben geschafft, doch sie suchen noch einen Ort, wo sie endlich für immer bleiben dürfen.



Haben Sie vielleicht ein Plätzchen für die liebe May frei?



Auf ihrer Pflegestelle in Deutschland war May anfangs ganz scheu. Doch schon nach einer knappen Woche ist sie aufgetaut. Aufmerksam und interessiert nimmt sie ihre Umgebung wahr und lernt schnell neue Dinge. Sie versteht rasch, was die Menschen von ihr möchten und gibt sich Mühe.

Wird es May zu viel, zieht sie sich von ganz alleine in ihr Körbchen zurüchk. Vor plötzlichen Berührungen, erschrickt sie noch. Doch ist man behutsam, lässt sie sich überall anfassen. Lautes Rufen hingegen macht ihr Angst.



Am Spiel mit anderen Hunden zeigt sie bisher noch kein Interesse. May scheint Zeit zu brauchen, um anzukommen. Dafür orientiert sie sich sehr viel am Menschen und genießt ihr Körbchen als -sicheren Hafen-.



Möchten Sie May zeigen, wie schön das Hundeleben sein kann und ein Team werden?



Hier geht‘s zum Pflegestellentagebuch: „May2“, geb. 05.06.17, ca. 56 cm / 19 kg, Pflegestelle 24103 Kiel
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"May2 sucht ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück