Anzeige-Nr. 1393263
vom 02.06.2021
514 Besucher

Unser verspielter Quatschkopf Yankee :)

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: 015123430201


Beschreibung
29410 Salzwedel. Yankee hat sich gut in seiner Pflegestelle eingelebt. Er ist ein riesiges Powerpaket, freundlich und voller Energie. Ursprünglich kommt er aus Rumänien. Hier wurde er halb verhungert und verfilzt gefunden. Yankee ist nun bereit für ein neues Leben und wartet auf dich!

Er liebt es mit anderen Hunden zu toben und testet ab und an rassetypisch seinen Dickkopf aus. Yankee ist ein gute Laune Hund, ein Kasperkopf, der seine Liebe zu seinen Menschen schon mal sehr stürmisch äußert. Er ist nun ca. 1,5 Jahre und hat bei einer Schulterhöhe von 70 cm ein Gewicht von 40 kg – da sollte man schon standhaft sein.

Seine Fellpflege stellt einen schon mal vor Herausforderungen, daher ist er nach seiner Ankunft erst einmal geschoren worden. Nun ist tägliches Bürsten angesagt, damit seine nachwachsende lange Fellpracht nicht wieder verknotet.

Yankee ist ein Mioritic-Mischling, der Herdenschutzeigenschaften mitbringt, die sich auf jeden Fall zeigen werden, wenn er in seinem neuen Zuhause angekommen ist und sich eingelebt hat. Toll wäre für ihn, wenn seine neuen Besitzer ein eingezäuntes Grundstück oder ein Hof hätten. Für eine Etagenwohnung in der Stadt ist er nicht geeignet. Herdenschutzhunde sind eigenständige Persönlichkeiten, die Konsequenz und Einfühlungsvermögen durch den Besitzer voraussetzen und die Fähigkeit, sich mit einem intelligenten, selbständig handelnden Hund auseinander setzen zu können. Aber sie bringen tolle Eigenschaften mit. Menschen die bereits Erfahrung mit Herdenschutzhunden gemacht haben, wollen keine anderen Rassen mehr, da sie trotz ihres Dickschädels sehr treue und loyale Begleiter sind.

Yankee ist geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert und besitzt einen EU – Heimtierausweis. Er wird nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 395 Euro vermittelt.

Wo sind die Herdenschutzlieberhaber für Yankee?
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Unser verspielter Quatschkopf Yankee :)"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück