Anzeige-Nr. 1394945
vom 05.06.2021
1004 Besucher
Hinweis von "Zorro Dogsavior e.V.":
Aufgrund der aktuellen Situation können wir leider nicht genau sagen wann unsere Hunde reisen können. Dadurch kann es zu Verzögerungen kommen. Zudem bitten wir um Verständnis das sich längere Wartezeiten bei Beantwortung der Anfragen ergeben.

John mit Video sucht Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Zorro Dogsavior e.V.
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Zorro Dogsavior e.V.
Zorro Dogsavior e.V. 
31855 Aerzen

Telefon: 0173 3835260


Beschreibung
Rüde
geb. ca. Ende März 2021
Größe: ca. 45 - 55 cm geschätzte Endgröße
Gewicht: ca. 25 kg geschätztes Endgewicht
Aufenthaltsort (Label): Drama Firmengelände
Rasse: Mischling
Charakter: welpentypisch verspielt, freundlich, lustig, neugierig


Die Geschichte von den vier Hundekindern beginnt wie viele Geschichten der Streuner in Griechenland.
Unerwünscht geboren, irgendwo auf kaltem Beton oder Straßenpflaster, manchmal sogar in einem Garten.
Leider werden diese unerwünschten Babies entsorgt, oftmals auf einer Müllhalde, denn dort gibt es einige wenige Essensreste und sie verhungern langsam und qualvoll.
Auch wimmelt es von Ungeziefern, Läusen, Flöhen, Zecken.
Und auch der kleine John war mit allerlei Getiers übersät, als man ihn mit seinen Schwestern mitten im Müll entdeckte.
Seine Retterin brachte die kleinen Hundekinder sofort in die Tierklinik, denn sie waren arg schwach, dehydriert und sehr ausgezehrt.
Doch nach einer medizinischen Behandlung, gutem Futter und Pflege, geht es den kleinen Welpen wieder gut und sie haben ein Gehege auf einem Fabrikgelände bezogen.
Natürlich ist das kein geeigneter Platz um aufzuwachsen, eine geborgene, sichere und behütete Welpenzeit zu verbringen, aber besser als nichts.
Auch gibt es viele giftige Schlangen und es ist schwierig die kleinen Butzel davor ausreichend zu schützen.
Daher suchen wir ein ganz liebevolles, geborgenes Zuhause für John, damit er sein Leben im Kreis einer Familie verbringen darf.
Natürlich muss der Hundebub noch das HundeABC von der Pike auf lernen, aber mit den richtigen Menschen an seiner Seite wird er auch diese Herausforderung meistern.


Kontakt
Zorro Team
Marina Mantopoulos
FON 0173 3835260
info@zorro-dogsavior.de

und hier geht es zur Bewerbung
https://www.zorro-dogsavior.de/2017_SAB_adoption.pdf

Selbstauskunftsbogen - Zorro Dogsavior e. V. - Tierhilfe Griechenland- sab (zorro-dogsavior.de)


Wir vermitteln unsere Hunde nach
einer positiven VK, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet, und mit EU PASS versehen
Welpen bis 6 Monate werden nicht getestet, da es keine zuverlässigen Ergebnisse gibt.

Leider können bei Welpen die Endgröße und Endgewicht und Rasse nicht 100% ig angegeben werden, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.


Der Anbieter "Zorro Dogsavior e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"John mit Video sucht Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück