Anzeige-Nr. 1395573
vom 06.06.2021
40 Besucher

Daphne - möchte die Welt kennenlernen

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tapfere Pfoten e.V.
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tapfere Pfoten e.V.
Tapfere Pfoten e.V. 
50189 Elsdorf

Telefon: 491737457327


Beschreibung
Daphne wurde als Welpe an der Seite ihres Bruders Simon und Mama Violet aus einem kleinen Örtchen in der Nähe von Pomorie gemeldet. Diese Meldungen werden immer häufiger und sind letztendlich im Sinne der Hunde, die dadurch nicht den Gefahren der Straße und nicht wohl gesonnenen Erdenbürgern ausgesetzt sind. Trotzdem gibt es sicherlich idealere Orte für einen jungen Hund um sein erstes Lebensjahr zu verbringen, denn wenn auch in Sicherheit verpassen sie im abgeriegelten Tierheim wichtige Umwelteinflüsse, die sie auf das Leben in der großen weiten Welt vorbereiten. Die gute Nachricht ist, dass sich dies mit Geduld und Einfühlungsvermögen an der Seite der richtigen Menschen aufarbeiten lässt, die Schlechte Daphne wird dafür Zeit brauchen und das Glück liebe Menschen zu finden, die erstens über ihre Fellfarbe hinwegsehen und zweitens Lust darauf haben mit ihr die Welt zu erobern. Klingt schwierig, doch wir wissen da draußen warten ihre Menschen.

Daphne ist eine unsichere Hündin, der ins Gesicht geschrieben steht wie gerne sie sich trauen würde engeren Kontakt mit dem Menschen einzugehen, zu spielen, zu kuscheln, doch es fehlt ihr das letzte bisschen Mut, um über ihren Schatten zu springen. In ihrer neuen Familie sollte es besser ruhig zugehen, ein Haushalt mit Kindern würde sie zu sehr überfordern, daher sehen wir sie eher bei einem erfahrenem Paar oder einer alleinstehenden Person. Damit sie in Ruhe ihre neue Umgebung und Bezugspersonen kennenlernen kann und lernt sich Schritt für Schritt zu öffnen. Für Daphne gibt es an der Seite ihrer Menschen viel Schönes zu lernen und wir hoffen Menschen zu finden, die ihr dabei helfen den letzten Schritt zu gehen um Nähe zuzulassen und sich fallen zu lassen. Daphne ist sehr sozial ihren Artgenossen gegenüber und ein weiterer Hund im neuen Zuhause könnte ihr das Einleben sehr vereinfachen, Hundekontakte sollten ihr allemal ermöglicht werden. Daphne hat in ihrem Leben nie etwas falsch gemacht, aber ihr Start war sehr unglücklich nun hoffen wir aus dem verhunzten Start das Beste machen zu können, um ihr das Leben zu ermöglichen, dass sie so sehr verdient.

Für Daphne suchen wir erfahrene Menschen, die sie mit Liebe und Geduld in ihrer Familie aufnehmen, ihr zeigen wie schön das Leben so ist und sich bewusst sind, dass viele Fortschritte auch immer einige Rückschritte mit sich bringen können.



Steckbrief:

Hündin

Rasse: Mischling

Geboren: 07.05.2020

Größe: 48cm, 16,5kg

Geimpft, gechipt, entwurmt

Kastriert
Schutzgebühr 490€

Daphne wurde negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet

Ausreise: Reisefertig

Aufenthaltsort: Tierheim Pomorie

Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Daphne - möchte die Welt kennenlernen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück