Anzeige-Nr. 1395668
vom 06.06.2021
280 Besucher

Bill - trauriger Notfall

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Labrador Retriever (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Portugal
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hundehilfe Portugal 
67346 Speyer

Telefon: 06232-3123333


Beschreibung
Es gibt Hunde, deren Schicksale einen ganz besonders berühren...und so ist es bei Bill. Bill (10 Jahre/52 cm) ist ein wirklicher kleiner Kämpfer und war viele Jahre ein Überlebenskünstler.
Bill lebte sehr lange Zeit auf der Straße und kam Dank netter Bewohner im Viertel alle die Jahre relativ gut über die Runden. Die Anwohner fütterten ihn und hatten auch einmal ein nettes Wort für ihn übrig. Aber das Leben als Straßenhund ist hart und birgt immer wieder Gefahren. Autos, Rattengift, Hunger, Krankheiten und nicht zuletzt auch andere Hunde.
Letzteres wurde Bill zum Verhängnis.
Drei Rüden, die irgendwo ausgebüchst waren, fielen über ihn her und haben ihn wirklich sehr schwer verletzt. Seine Haut und Muskeln im Nacken und Hals waren quasi zerfetzt.
Ein Anwohner fand den schrecklich schreienden Bill und alarmiert sofort das Tierheim. Bill kam in einem furchtbaren Zustand dort an und Niemand glaubte, dass er es schafft...doch Bill gab - wie so oft in seinem Leben- nicht auf und rappelte sich wieder hoch.
Ihm geht es mittlerweile soweit gut und er freut sich so sehr über regelmäßiges Essen, Streicheleinheiten und sein Bettchen im Zwinger.
Allerdings hat die Attacke Narben und eine Behinderung hinterlassen. Bill kann sein Schultergelenk nicht mehr richtig drehen und har daher eine Einschränkung im Schulter-Nackenbereich. Er kommt damit aber ziemlich gut zurecht. Wahrscheinlich könnte man hier in Deutschland mit Physiotherapie, gutem Futter und Pflege seinen Zustand weiter verbessern. Im Tierheim sind die Möglichkeiten aber leider nicht gegeben.
Bill ist trotz seines Schicksals ein unglaublich liebevoller, freundlicher und menschenbezogener Hund.
Kleine Spaziergänge und ganz viel Kuschelstunden zusammen mit einem eigenen Körbchen wären sein größtes Glück.
Er kann problemlos zu anderen Hunden vermittelt werden.

Wir wissen, dass Bills Chancen auf ein erstes und gleichzeitig letztens Zuhause nicht gerade gut aussehen, aber wir hoffen so sehr, dass ihm doch noch ein eigenes Zuhause geschenkt wird.

Bill ist kastriert, geimpft, entwurmt, geschippt, hat einen EU-Pass und wird vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bill - trauriger Notfall"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück