Anzeige-Nr. 1397320
vom 10.06.2021
261 Besucher

wunderbarer Sanson sucht neue Pflegest.

Facebook Twitter
Drucken
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.
SALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Sanson
Rasse: Schäferhund
Geschlecht: männlich
Geboren: ca. 01/2016
Größe: 60 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: nein
Kinder: ja
Handicap: Ja
MMT: positiv
Aktueller Aufenthaltsort: 91174 Spalt
Sanson hat es geschafft und konnte im Mai endlich nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen. Jeder, der ihn in Deutschland bisher kennengelernt hat, hat sich sofort schockverliebt in diesen tollen Hund. Leider muss Sanson seine Pflegestelle verlassen, da er noch nicht gut alleine bleiben kann und hier sehr kreativ wird in der Zimmerumgestaltung, aber auch dies wird er sicher lernen. Sanson ist einfach wunderbar. Er ist extrem freundlich ohne aufdringlich zu sein, läuft absolut vorbildlich an der Leine. Andere Hunde sind überhaupt kein Problem, auch hier ist Sanson stets freundlich und kommt gut mit ihnen aus. Sanson ist Leishmaniose positiv, ist aber gut eingestellt Leider kommt Arthrose in beiden vorderen Ellbogen dazu, Sanson benötigt hier dauerhaft Schmerzmittel, mit diesen ist er quietschfidel.
Selbstverständlich ist Sanson geimpft (grundimmunisiert), gechipt und entwurmt.
Kontakt
Ansprechpartner: Sandra Dolling
Mail: sandra.dolling@salva-hundehilfe.de


Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"wunderbarer Sanson sucht neue Pflegest."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück