Anzeige-Nr. 1399042
vom 13.06.2021
306 Besucher

Ninfea will leben - trotz Lähmung!

Facebook Twitter
Drucken
Spende für CANI ITALIANI e.V.
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für CANI ITALIANI e.V.
CANI ITALIANI e.V. 
16225 Eberswalde

Telefon: 03212-3262875


Beschreibung
❣️❣️❣️ NINFEA - ein absoluter Notfall ❣️❣️❣️
⚠️ Bitte helft, dass sie leben kann!!! ⚠️

Videos zu Ninfea (ital. für Seerose)
https://youtu.be/ftwiD9mgtac
https://youtu.be/wRqUQvIBkpY
https://youtu.be/rU0aMiFofgQ
https://youtu.be/CPyY_oW1Bv8
https://youtu.be/PxWStrwuKQg

Schreibt uns eine PN, eine Mail an kontakt@cani-italiani.de oder eine WhatsApp-Nachricht an 0174 / 312 4336, wenn Ihr Ninfea ein dauerhaftes Zuhause oder ein Zuhause auf Zeit bieten könnt oder wen wisst, der für Ninfea einen Platz haben könnte. Wir greifen wirklich nach jedem Strohhalm.

-----------------------------------------------------

Ninfea ist ein zerbrechliches kleines Wesen mit einem sehr lieben, zurückhaltenden Charakter und einem drahtigen, schlanken Körper. Sie hat Angst vor Menschen, die sie nicht kennt, besonders vor Männern. Mit anderen Hunden versteht sie sich jedoch sehr gut, tollt gerne mit ihnen durch den Freilauf, ist aber dennoch eher unterwürfig gegenüber Artgenossen. Daher ist ein gemeinsames Füttern auch nicht möglich, denn Ninfea würde nicht in Gegenwart anderer Hunde fressen.

Zur Herkunft von Ninfea wissen wir leider nicht viel. Die kleine Hündin wurde zusammen mit einem Rüden auf der Straße gefunden und es war Glück, dass die Tierschützer Ninfea trotz ihrer Angst sichern konnten. Im Tierheim angekommen, merkten die Tierschützer schnell, dass Ninfea ein sehr schreckhafter Hund ist, aber im Zwinger hat sie mittlerweile ihr Gleichgewicht gefunden und lässt sich auch von den Tierschützern, die sie kennt, gerne kraulen oder spielt „Leckerli fangen“ mit ihnen.

An der Leine läuft Ninfea nicht, sie wirft sich sofort unterwürfig auf den Boden. Trotz dessen kann man sie gut händeln, denn beißen würde Ninfea nicht. Dennoch ist ihre anfängliche Scheu der Grund dafür, dass wir für Ninfea zwingend ein Zuhause mit einem sicher eingezäunten Garten suchen. Denn Ninfea wird Zeit brauchen, bis man „normale“ Spaziergänge mit ihr unternehmen kann.

Für Ninfea suchen wir überaus geduldige, sehr verantwortungsbewusste Menschen, die in einem ruhigen Umfeld leben und es ihr ermöglichen, langsam, Schritt für Schritt ins neue Leben zu finden. Ninfea wird Wochen oder Monate brauchen, bis sie soviel Vertrauen gefasst hat, dass man mit ihr „nach draußen“ gehen kann. Sie ist kein Hund, mit dem man gleich Wanderungen unternehmen oder die Hundeschule besuchen oder gar durch die belebte Stadt laufen kann. Ein Sicherheitsgeschirr wird für lange Zeit für Ninfea ein Muss sein.

Es wäre schön, wenn Ninfea einen Hundekumpel in der Familie antreffen würde, der ihr zeigt, dass man vor vielen alltäglichen Dingen und Geräuschen und Situationen keine Angst haben muss.

Wir suchen eine schöne Adoption für sie, mit einer Familie, die es versteht, die Zeit abzuwarten, die dieses einst verlassene Herz benötigt, um wieder bedingungslos lieben zu können ...

Sie finden, Sie können Ninfea all das bieten? Dann schreiben Sie uns.

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 2016
Größe: ca. 49 cm
Gewicht: ca. 10 kg
kastriert: ja
geimpft und entwurmt: ja

Angsthund/Deprivationssyndrom: zurückhaltend
Krankheiten: Lähmung der Hinterläufe - Stand 13.06.2021
Mittelmeerkrankheiten: Test folgt vor Ausreise

Verträglichkeit:
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: nein
Kleintiere: nicht bekannt
Kennt Kinder: nicht bekannt

Herkunft: Italien
Aufenthaltsort: Italien


Der Anbieter "CANI ITALIANI e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ninfea will leben - trotz Lähmung!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
64 - 8 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück