Anzeige-Nr. 1399876
vom 15.06.2021
1625 Besucher
Hinweis von "Hundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen":
Damit wir unsere “Tierschutzarbeit” auch in Corona-Zeiten weiterhin vernünftig ausführen können, sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen und freuen uns über Ihre Hilfe! Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie eine Spendenquittung benötigen.

Litza - Prinzessin sucht neues Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Hundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Hundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen
Hundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Die kleine Litza kam im Herbst 2014 als Welpe aus Griechenland nach Deutschland. Sie hatte damals Glück und durfte direkt in ihr Zuhause ziehen. In diesem Zuhause wurde sie sehr geliebt. Litzas Menschen waren stets zur Stelle und jeder Wunsch wurde ihr von den Augen abgelesen. Nun haben sich die Lebensumstände der Familie geändert und Litza konnte nicht bleiben.

Derzeit lebt Litza in einer Pflegestelle. Hier zeigt sich deutlich, dass die kleine Hündin bisher als -Prinzessin auf der Erbse- gelebt hat. Litza ist regelrecht ungehalten darüber, dass sie nun als -Hund- behandelt wird und sich an bestimmte Regeln halten soll. Wenn ihr langweilig ist oder ihr etwas nicht passt, dann bellt, heult und singt Litza. Ein ganz großes Problem hat Litza mit dem Alleinbleiben. In ihrem alten Zuhause hat sie nie gelernt, ohne ihre Menschen zu sein.

Litzas Pflegefrauchen ist zuversichtlich, dass sie die kleine Prinzessin bald an die neuen Umstände und die Regeln gewöhnen wird. Das Alleinbleiben muss langsam aufgebaut werden und wird vermutlich einiges an Training erfordern. Mit den anderen kleinen Hunden, die in der Pflegestelle leben, versteht Litza sich ohne Probleme. Auch mit Katzen verträgt Litza sich.

Haben Sie sich in die niedliche kleine Madame verliebt? Und sind Sie bereit, mit Litza an ihren Problemchen zu arbeiten? Dann melden Sie sich gern!

Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Litza.
Bitte kopieren Sie den Link:

https://hundepfoten-in-not.net/forum/topic/litza-kleine-prinzessin-auf-der-erbse-sucht-neues-zuhause/#postid-2436

Impfungen:
vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass
Test auf Mittelmeererkrankungen negativ

geboren ca. 5/2014
Schulterhöhe ca. 34 cm

Schutzgebühr € 330,--

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e. V.
Kontaktperson: Frau Brigitte Schröter
Email: schroeter@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0176-51565302
www.hundepfoten-in-not.de

Der Anbieter "Hundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Litza - Prinzessin sucht neues Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück