Anzeige-Nr. 1401944
vom 19.06.2021
469 Besucher

Talvi ist eine zarte, liebe Seele!

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Grund zur Hoffnung e.V.

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Grund zur Hoffnung e.V.
Grund zur Hoffnung e.V. 
61184 Karben

Telefon: 06039-938938


Beschreibung
Wir finden, dass unsere niedliche Talvi sehr einem Dackel ähnelt, nur ihre Beine sind länger! Ihr Körper ist schmal und zierlich und sie wird vermutlich eine mittelgroße Hündin werden.

Talvi wurde etwa Ende Februar 2021 geboren und kam als ganz kleines Würmchen ins Tierheim in Schumen, in dem sie mit gleichaltrigen Hunden in einer Gruppe aufgewachsen ist. Es ist nicht schön für einen jungen Hund, im Tierheim groß zu werden, da in der Prägephase auch der Kontakt zum Menschen so wichtig ist.

So ist die Kleine uns Zweibeinern und auch neuen Eindrücken gegenüber noch recht zurückhaltend und schnell überfordert, weshalb wir uns für sie ein Zuhause in einer ländlichen Gegend wünschen. Im Haushalt sollte es eher ruhig zugehen, bei kleinen Kindern sehen wir Talvi nicht.

Man sollte Geduld mitbringen und sie langsam an alles Neue heranführen. An erster Stelle steht natürlich der Vertrauensaufbau und die Bindungsarbeit.

Bei dem ersten Versuch, sie an Halsband und Leine auszuführen, hat sie sich noch nicht getraut zu laufen. Aber das ist nicht ungewöhnlich, die jungen Hunde müssen erst einmal alle neuen Eindrücke aufnehmen und verarbeiten.

Talvi ist gechipt, entwurmt und geimpft, für die Kastration noch zu jung. Sobald sie alt genug ist, wird diese aber noch durchgeführt.

https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/welpen-und-junghunde/talvi

Leider können wir keine Hunde in die Schweiz oder nach Österreich vermitteln.


Der Anbieter "Grund zur Hoffnung e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Talvi ist eine zarte, liebe Seele!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück