Anzeige-Nr. 1401959
vom 19.06.2021
234 Besucher

Manischa, Einzelkatze möglich

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Murka Katzenhilfe Russland 
44795 Bochum

Telefon: 01739735715


Beschreibung
Unser kleiner Großstadt-Panther Manischa geht ausschließlich auf die Pirsch, um Liebhabmenschen zu erobern, zu belagern und zu bezaubern.
Manischa erschien eines Tages an der Futterstelle in einer kleinen Gasse, an welcher von einer gutherzigen Frau Streuner versorgt werden. Die schwarze Schönheit fiel sofort auf, da sie ohne zu Zögern den Kontakt zu der Frau aufnahm. Wir vermuten also, dass Manischa ein Zuhause hatte und ausgesetzt wurde.
Verstehen kann man das nicht, da die süße Mieze herrlich menschenbezogen ist. Manischa liebt es, zu schmusen und sich streicheln zu lassen. Dazu kuschelt sie sich auch gerne auf den Schoß. Und wenn die Pflegeeltern nach Hause kommen, erwartet Manischa sie sehnsüchtig, um zu fragen, wie der Tag so war und ob da vielleicht Leckerlis in der Tasche sind. Und wenn man sich genug erzählt hat, dann darf gerne mal eine Runde gespielt werden. Dazu tobt Manischa gerne auf Kletterbäumen oder in Kartons oder mit den Spielebällen.
Sich ihr neues Zuhause mit den anderen Katzen zu teilen, ist für Manischa okay. Es geht immer friedlich zu, aber eigentlich hat sie wenig Interesse und ist nur zu manchen Stubentigern freundlicher. Als Zweitkatze oder Einzelprinzessin wäre Manischa wahrscheinlich am glücklichsten, weil ihre Menschen dann mehr Zeit für sie haben.

Unsere Katzen werden nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine nicht verhandelbare Schutzgebühr inklusive Schutzvertrag vermittelt.
Die Schutzgebühr beträgt 260 EUR pro Katze und beinhaltet: Grundimmunisierung, Tollwutimpfung, Chip, russischer Impfpass, Anmeldung bei TASSO, Tests auf FIV und FeLV, Kastration, Entwurmung und Behandlung gegen eventuelle Parasiten.

Bewerben Sie sich unter https://www.murka-katzenhilfe-russland.de/Vermittlung/Bewerbungsformular.

BITTE BEACHTEN SIE, DASS SICH UNSERE KATZEN BIS ZUR VERMITTLUNG IN RUSSLAND BEFINDEN UND NICHT BESICHTIGT WERDEN KÖNNEN!

WIR VERMITTELN UNSERE KATZEN NICHT IN EINZELHALTUNG AUSSER WENN ES SO IN DER ANZEIGE VERMERKT IST!

Sie können uns mit einer Tierpatenschaft unterstützen unter https://www.murka-katzenhilfe-russland.de/Helfen/Tierpate+werden und somit einer Katze vor Ort helfen. Herzlichen Dank dafür!

Der Anbieter "Murka Katzenhilfe Russland" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Manischa, Einzelkatze möglich"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück