Anzeige-Nr. 1403745
vom 22.06.2021
223 Besucher
Hinweis von "Tierschutzverein Bocholt und Umgebung e.V.":
Momentan ist das Tierheim aufgrund von Corona für Besucher leider geschlossen, es können aber bei Interesse an einem Tier per Telefon Termine vereinbart werden

Sanne sucht einen Hofplatz, mit Kilian

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tierschutzverein Bocholt und Umgebung e.V.
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Beschreibung
Sanne ist eine wunderschöne silber-getigerte Samtpfote, die in sehr abgemagertem und verschnupftem Zustand zu uns kam.

Sie hat wohl die meiste Zeit ihres Lebens im Freien verbracht, dementsprechend scheu zeigt sie sich uns gegenüber. Wir finden sie tagsüber nur in der Kratzbaumhöhle, meistens gemeinsam mit ihrem Freund Kilian. Nachts allerdings verlässt sie diese und streift im Katzenzimmer umher.

Da Sanne an Menschen absolut desinteressiert scheint und von ihnen nicht wissen möchte bzw. große Angst hat, suchen wir für sie einen sicheren Hofplatz. Sie benötigt dort anfangs einen Raum, in dem sie festgesetzt wird, damit sie weiß, wo sie hingehört und nicht sofort wieder weg läuft.

Kilian ist schüchterner Kater, der aber schnell auftaut und dann bei uns sehr verschmust ist. Er ist meist da, wo auch Sanne zu finden ist. Er war kurz zu einer anderen Samtpfote vermittelt, hat dort aber diese tyrannisiert und sein neues Frauchen angegriffen. Wahrscheinlich war er mit dem Wechsel überfordert. Außerdem neigt er zu Übersprung, hier ist geistige Auslastung wichtig. Wir machen Sitzübungen mit ihm, das zeigt ihm zusätzlich, wer der Chef ist.

Sollten Sie ein Plätzchen für die schöne Sanne und ihren Freund Kilian frei haben, melden Sie sich bitte bei uns.

Beide sind geimpft und entwurmt.




Der Anbieter "Tierschutzverein Bocholt und Umgebung e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sanne sucht einen Hofplatz, mit Kilian"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück