Anzeige-Nr. 1404532
vom 24.06.2021
898 Besucher

ESZKIMO - Hingucker mit Handicap

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mudi-Mischling (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hundehilfe Bakony e.V. 
31535 Neustadt

Telefon: 016094994120


Beschreibung
ESZKIMO

Mudimischling (Double-Merle)
Rüde
geb. ca. 2014
mittelgroß

Der bildhübsche Hund wurde von seinem Herrchen einfach in einem Wochenendhaus gehalten und nur ein- bis zweimal in der Woche besucht. Als der Besitzer das Haus nun verkaufte, war Eskimo über und sollte entsorgt werden. So kam er schnell zu Zsuzsa und ist dort überglücklich, dass er nicht mehr allein ist.
Mittlerweile befindet erst sich auf einer Pflegestelle in Deutschland und kann dort nach Absprache besucht werden.

In neuen Situationen ist der Rüde anfangs zurückhaltend und etwas schüchtern, sobald er seine Umgebung kennt blüht er regelrecht auf. Mit seinen Artgenossen kommt Eszkimo prima zurecht. Leider stellte man bei den letzten Untersuchungen fest, dass Eskimo ist nicht nur hörbehindert (taub), sondern es wurde auch klar, dass Eskimo sehbehindert ist. Leider gibt es keine einheitlichen Aussagen von den Tierärzten, wie umfänglich die Sehbehinderung ist.
Dennoch ist er ein ausgeglichener und sehr freundlicher Rüde, der jede Aufmerksamkeit und Zuwendung dankbar aufsaugt. Er liebt es einfach, wenn er überall dabei sein darf.

Für diesen `Hingucker`-Hund suchen wir ein Zuhause, wo er noch den Hundebenimm liebevoll beigebracht bekommt und wo er mit seinen Leuten etwas unternehmen darf. Er muss sicher an fremde Situationen herangeführt werden und er wird Zeit brauchen sich zurecht zufinden. Gerne dürfen größere Kinder, so ab 14 Jahre und-/ oder ein lieber Ersthund auf ihn warten.
Eszkimo braucht unbedingt ein „Für-Immer“ Zuhause.

Eszimo wird kastriert, gechipt, geimpft, mit EU-Pass und Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt.

Der Anbieter "Hundehilfe Bakony e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"ESZKIMO - Hingucker mit Handicap"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück